Jump to content
LOTROCommunity
Anonymous

Ladebildschirme ersetzen

Recommended Posts

Seit dem Start von F2P kam Düse auf die atemberaubende Idee, die einstmals wunderschönen Ladebildschirme, die jeweils "Concept Art" der Gegend zeigte, in die man gerade geportet ist, gegen nervtötende Werbescreens zu ersetzen.

"Sei ein Runenbewahrer" - "Kauf dir Moria". Gerade für VIPs, die das eh alles schon haben, ist das zum Einen sehr nervtötend, zum Anderen zerstört es jedesmal die Atmosphäre im Spiel.

Man könnte die Grafiken einfach ersetzen, allerdings prüft der Launcher bei jedem Start alle Dateien und lädt die Werbung neu. Aber Abhilfe naht:

Zunächst lädt man sich ein Set an Grafiken herunter, die man gerne im Spiel haben würde.

http://www.lotrointerface.com/downloads/info483-LoginAdReplacement.html oder http://www.lotrointerface.com/downloads/info552-SamooryesordsLoadScreens.html (man kann auch selbst kombinieren)

Ein Tool, das bei jedem Start nach dem Prüfen der Files die Dateien ersetzt findet man im ersten Link im Kommentar von Nimryeth. Das dort verlinkte RAR-File enthält eine "no-adds.exe", die direkt in das Verzeichnis kopiert werden muss, in welchem die Werbebildchen sich befinden (beim englischen Client: C:\Program Files (x86)\The Lord of the Rings Online\raw\en\logo).

Unterhalb von diesem Verzeichnis legt man zwei Verzeichnisse an: "original" und "personal". In das Verzeichnis "personal" kommen die "lotro_ad_pregame.jpg", sowie "lotro_gerneric_teleport_screen_##.jpg" (01, 02 bis 10).

Ins Verzeichnis "original" müssen die Original-Screens sowie die Original-"lotro_ad_pregame" kopiert werden (letztere liegt beim englischen Client im Verzeichnis "The Lord of the Rings Online\raw\en_gb\logo".

Schlussendlich am besten eine Verknüpfung auf dem Desktop für die no-adds.exe erstellen, und das Spiel künftig über diese Datei starten.

Viel Spaß, und glaubt mir - der Gewinn an Atmosphäre, wenn man nicht ständig mit Shop-Werbung bombardiert wird, ist gigantisch.

Nachtrag:

Jedes mal, wenn so ein "Guide" im offiziellen Forum aufgetaucht ist, wurde dieser umgehend gelöscht, da ein "Verändern des Clients" (was diese Methode nach Ansicht von Düse darstellt), gegen die Regeln verstößt, daher erfolgt dieser Post hier auch anonym. Von daher folgende...

.:WARNUNG:.

MODIFYING YOUR CLIENT IS AGAINST THE ToS/EULA AND COULD RESULT IN A BAN. THOUGH I BELIEVE THIS METHOD TO BE VIRTUALLY UNTRACABLE I TAKE NO RESPONSIBILITY FOR ANY REPERCUSSIONS OF ITS USE.

VERÄNDERUNGEN AM CLIENT SIND GEGEN DIE ToS/EULA UND KÖNNEN ZUM BANN FÜHREN. OBWOHL ICH GLAUBE, DASS DIESE VOM HERSTELLER NICHT NACHVOLLZOGEN WERDEN KANN, ÜBERNEHME ICH KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE BENUTZUNG.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alternativ und sicherer (keine fremde .exe Datei) kann man auch eine .BAT Datei von nehmen:

@ECHO off

SET lotroRawLogoPath=F:\The Lord of the Rings Online\raw\en\logo

SET lotroRawLogoPath2=F:\The Lord of the Rings Online\raw\de\logo



ECHO Restoring spammy loading screens

xcopy "%lotroRawLogoPath%\original\*.jpg" /q /y "%lotroRawLogoPath%"

xcopy "%lotroRawLogoPath2%\original\*.jpg" /q /y "%lotroRawLogoPath2%"


ECHO Starting LOTRO

START "LOTRO" /D "F:\The Lord of the Rings Online\" TurbineLauncher.exe

ECHO Press any key once LOTRO has done it's checks and patches...

PAUSE


ECHO Backing up spammy in-game ads...

xcopy "%lotroRawLogoPath%\*.jpg" /q /y "%lotroRawLogoPath%\original"

xcopy "%lotroRawLogoPath2%\*.jpg" /q /y "%lotroRawLogoPath2%\original"


ECHO Replacing spammy in-game ads...

xcopy "%lotroRawLogoPath%\personal\*.jpg" /q /y "%lotroRawLogoPath%"

xcopy "%lotroRawLogoPath2%\personal\*.jpg" /q /y "%lotroRawLogoPath2%"

:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anon2 ... danke für diesen Guide!

Ich habe manuell die screen immer ersetzt, wenn ich länger gespielt habe ... aber es war nervig. So geht das doch deutlich einfacher.

Und Du hast recht: Das IST ein absoluter Zugewinn an Atmo!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jupp, gestern ausprobiert, ENDLICH keine nervige Werbung mehr :)

Ein paar Sachen muss ich allerdings ergänzen:

Ich habe den deutschen Client (Ich bin leidenschaftlicher Masochist ;) )

Die ad_pregame.jpg heißt bei mir ad_pregame_de.jpg und liegt in ...\raw\de\logo

Die teleport_screen_xx.jpg liegen allerdings in ...raw\en\logo

Das ist kein Fehler, ich habe extra nochmal diese Dateien gelöscht und den Launcher patchen lassen.

Deswegen muss man ein paar Änderungen vornehmen, sowohl am Skript, als auch an der Vorgehensweise.

- man muss sowohl in ...\raw\de\logo als auch in ...\raw\en\logo 2 Ordner "orig" und "pers" erstellen

- man kann sich auch 2 Presets anlegen, also z.B. für die Teleport-Screens den zweiten Satz Bilder in den Ordner "pers2" verschieben

Jetzt kommt die Skriptänderung

@ECHO off

SET lotroRawLogoPath1=C:\Program Files (x86)\The Lord of the Rings Online\raw\de\logo

SET lotroRawLogoPath2=C:\Program Files (x86)\The Lord of the Rings Online\raw\en\logo



ECHO Restoring spammy loading screens

xcopy "%lotroRawLogoPath1%\orig\lotro*" /q /y "%lotroRawLogoPath1%"

xcopy "%lotroRawLogoPath2%\orig\lotro*" /q /y "%lotroRawLogoPath2%"


ECHO Starting LOTRO

START "LOTRO" /D "C:\Program Files (x86)\The Lord of the Rings Online\" TurbineLauncher.exe

ECHO Press any key once LOTRO has done it's checks and patches...

PAUSE


ECHO Backing up spammy in-game ads...

xcopy "%lotroRawLogoPath1%\lotro*" /q /y "%lotroRawLogoPath1%\orig"

xcopy "%lotroRawLogoPath2%\lotro*" /q /y "%lotroRawLogoPath2%\orig"


ECHO Replacing spammy in-game ads...

xcopy "%lotroRawLogoPath1%\pers\lotro*" /q /y "%lotroRawLogoPath1%"

xcopy "%lotroRawLogoPath2%\pers\lotro*" /q /y "%lotroRawLogoPath2%"

Will man jetzt ein anderes Set an Teleport-Screens, ersetzt man in den letzten beiden Zeilen "pers" durch den Name des Ordners in dem diese liegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Noch eine kleine Modifikation, ich fahr damit seit ich LOTRO spiele (nagut vielleicht 3 Tage später) sehr gut:

Titel: Spielstart beschleunigen, Quelle: http://lux-hdro.de/f...c.php?f=19&t=30

Man kann den Spielstart beschleunigen, indem man auf die Werbetrailer verzichtet.

Dazu werden lediglich 2 Dateien umbenannt.

Folgende Dateien müssen umbenannt werden:

Herr der Ringe Online\raw\de\logo\turbine_cog_logo_de.bik

Herr der Ringe Online\raw\de\logo\turbine_logo_de.bik

in

Herr der Ringe Online\raw\de\logo\turbine_cog_logo_de.bik.bak

Herr der Ringe Online\raw\de\logo\turbine_logo_de.bik.bak

Möchte jemand die Werbefilmchen wieder sehen, macht er die Änderungen wieder Rückgängig.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hehe, die Trailer hab ich nur bei US-Client. Den EU-Client installiere ich nach wie vor mit dem Beta-Installer vom März 2007, und bleibt von den Trailern verschont :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Öhm... *Esc*, *Esc*... *weiterladen*. ;)

Das sind schon 2 Tastendrücke zuviel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das sind schon 2 Tastendrücke zuviel.

Ach, bau dir doch einfach nen Tastendrücker aus Lego *zwinkert*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schönes Skript und Bilder! :)

Muss ich mir aber noch überlegen, ob ich das ausprobiere.

Stellt sich natürlich die Frage inwieweit Turbine das bei den Splash Screens überhaupt überprüfen könnte oder würde...

/wegedits

Edited by Undo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stellt sich natürlich die Frage inwieweit Turbine das bei den Splash Screens überhaupt überprüfen könnte oder würde...

Gar nicht, sobald ich den EU-Beta Client installiere, wären die Splash-Screens (bik-Videos) auch nicht mit dabei, siehe den Post von Valandir. Es wird einfach nicht jede Datei auf das Vorhandensein und auf den "korrekten" Inhalt beim Spielstart überprüft. Wäre dies so, hätten nicht zig User das Problem mit dem fehlenden Browser-Ordner gehabt.

Weiterhin war es möglich den "Monsters-piel"-Fehler durch eine kleine Manipulation am Client zu beseitigen. Natürlich bewegen wir uns da allerdings schon in einem Bereich der durchaus würdig genug ist, eine Sanktion zu verhängen. Moralisch verwerflich halte ich das in genau diesem Fall nicht, trotzdem hast du natürlich recht, wer den Client verändert, darf sich nicht wundern, wenn auf diese Aktion eine Reaktion folgt.

Mir sind durchaus andere MMOs bekannt (Maneki du könntest das aus deiner Zeit bei GOA auch noch kennen), die von den Spieldateien zumindest einen Prüfwert mit dem Server vergleichen und danach entscheiden, ob die Datei(en) auf dem aktuellen Stand sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir sind durchaus andere MMOs bekannt (Maneki du könntest das aus deiner Zeit bei GOA auch noch kennen), die von den Spieldateien zumindest einen Prüfwert mit dem Server vergleichen und danach entscheiden, ob die Datei(en) auf dem aktuellen Stand sind.

Na ja ... auch hier werden die Dateien überprüft ... deshalb dieser Aufwand beim Spielstart. Ob dies danach auch bei den Spieldateien passiert, ist schwierig zu sagen ... sobald die Prüfung aber bei den Ladebildschirmen durch ist, werden diese nur noch genutzt ... sonst würde dieses Spielchen hier ja gar nicht funktionieren.

Aber komplett ohne Prüfung arbeiten die auch nicht ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie habe ich sie vermisst :-)

aber irgendwie mache ich was falsch

körnte mirjemand das vielleich noch

einmal vereinfacht erklären ?

Danke schon mal

Istelarion

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×