Jump to content
LOTROCommunity

MeinSatzzz

Members
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About MeinSatzzz

  • Rank
    New member
  1. Ich weiß nicht, ob du da so wie ich beim ersten Lesen etwas auf dem Holzweg bist. "Zweiwöchentlich" dürfte nicht bedeuten, dass man aller 14 Tage die Quest bekommt, sondern zwei Mal pro Woche, also so wie im NHH und Steinhöhe jetzt.
  2. Ich streifte gestern durch Angmar als ich im Chat las: "Durch Kampfpinguin besiegt: Angmarin-Schütze". Ich überlegte, welches Tierchen ein Kundiger denn "Kampfpinguin" nennen könnte. Und dann beschlich mich, dass da ja auch jemand seinem Char diesen Namen verpasst haben könnte. Ich öffnete das Fenster mit den in den Region befindlichen Gefährten und sah dort: "Kampfpinguin", von der Rasse der Elben. Ich rang mit mir, ob ich ihn ansprechen sollte. Ich tat es, fragte, wie man in Herr der Ringe Online darauf kommt, einen Elben "Kampfpinguin" zu nennen. Antwort war, dass ihm nichts besseres eingefallen sei. Ich schrieb, dass es aber doch nen Namensgenerator gibt. Antwort war, dass da nie was ausgefallenes rauskam, es waren alles Standardnamen. Ich schrieb: "Ja, aber es sind zum Spiel passende Namen. Es ist irgendwie nicht schön, wenn hier Schlafanzug, Terrormachine und Kampfpinguiun rumrennen'. Antwort war, dass dies Ansichtsache sei. "Also passt Kampfpinguin in eine Reihe mit Gandalf, Aragorn, Arwen, Boromir?" fragte ich. Nein, gestand er zu, aber viele Namen waren schon vergeben. Tja, und dann kam das Argument, das mich Schach matt setzte: ´Außerdem gibt es keine Beschränkungen in der Namenwahl.´ Gern hätte ich ihm einen Link zu den deutschen Namensregeln gesendet. Aber woher nehmen wenn nicht selbst ausdenken? Irgendwo gibt es eine englische Version, aber eine deutsche? Und selbst wenn es sie inzwischen gäbe: Wo wird man darauf aufmerksam gemacht? Die deutschen Forenmods bei Turbine scheinen auf Turbine-Linie zu liegen. Auf eine Anfrage Ende August bestätigte mir ein Mod, dass sie noch nicht übersetzt seien. Aber da stehe eigentlich auch nur, dass die Namen nicht gegen allgemeine Verhaltensregeln verstoßen, nicht rassistisch, sexistisch oder ähnlich sein dürfen, und halt beim Lizenzrecht muss man vorsichtig sein. Ich hatte nicht das Gefühl, dass da eine Übersetzung aus seiner Sicht überhaupt Not tut. Das Thema scheint damit endgültig erledigt zu sein, zumal Namenstickets gegen Selbsttötungdo oder Heinvondihrhein (wirkliche Namen abgewandelt) keine Wirkung zeigten. Bleibt nun wirklich nur noch, Elben namens Mopsihasi usw. auf die Ignoreliste zu setzen wenn man sich die Atmosphäre nicht ganz kaputt machen lassen will? Das Niveau im serverweiten Benutzerkanal sackt zeitweise ohnehin gefühlt häufiger ab, die Ignoreliste fühlt sich schon so reichlich. Oder hat jemand von euch irgendein "Erfolgserlebnis" nach dem Umzug erlebt, das noch Hoffnung gibt?
  3. Komm schon, da stand was so wegen Forumproblem oder so, bestimmt mindestens 2 Tage lang ganz oben. Man kann schon von allen Spielern verlangen, dass sie jeden Tag wenigstens einmal den Launcher anschmeißen und sich für Forumprobleme oder so interessieren. Ist ja nicht so, dass HdRO Gelegenheitsspieler anspricht. Jetzt muss halt wieder für Shopartikel geworben werden, damit ganz viel Geld reinkommt um die Sicherheitsstandards noch minimal zu optimieren. 1. Profit 2. mehr Profit 3. Sicherheit 4. noch viel mehr Profit 87. Namensregeln (Ich grüße Heinvondmrhein oder so.)
×
×
  • Create New...