Jump to content
LOTROCommunity

Déorwyn

Members
  • Posts

    94
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by Déorwyn

  1. Übersetzung: "Danke für eure Rückmeldungen, sie haben die folgenden Änderungen sehr beeinflusst: Alles was hier aufgelistet ist kann sich noch ändern. Antworten auf einige eurer Fragen: Nur eine Schildbruderfertigkeit kann zur gleichen Zeit aktiv sein. "Verbesserung: Treten" wurde vom 3er zum 2er Setbonus der Linie "Anführer der Menschen" verschoben.Improved Kick was moved from the 3-set bonus to the 2-set bonus in Leader of Men -10s Abklingzeit von Zeichen-Fertigkeiten existiert weiterhin als Teil des 2er-Setbonuses von "Anführer der Menschen". Fertigkeitenänderungen: Edles Zeichen: Entfernt: Fügt nun keinen Schaden über Zeit mehr zu. Anmerkung: Es erzeugt jedoch noch immer direkt Aggro, kann also nach wie vor zum Pullen benutzt werden. [*]Hinzugefügt:: Ein zusätzlicher Effekt wurde hinzugefügt, der bei jedem Spieler außer dem Hauptmann, der das Ziel angreift, die Bedrohung über Zeit verringert. "Schildbruder" Fertigkeiten:: Wird eine Schildbruderfertigkeit von einem Gefährten entfernt, werden auch alle zugehörigen Buffs sofort entfernt (Willenskraft, Inspirieren, Zu den Waffen) D.h. Man kann die Schildbruderbuffs nicht länger mehreren Gefährten gleichzeitig zukommen lassen. Schildbruder: Entfernt: Kraftreg im Kampf Hinzugefügt: Widerstand gegen kritische Treffer Klingenbruder: Entfernt: Kraftreg im Kampf Hinzugefügt: Wert für kritischen Treffer Liedbruder Entfernt: Moralreg im Kampf Hinzugefügt: Verringerte Bedrohung durch Heilung Inspirieren (alle Versionen): Änderung: Abklingzeit wurde von 3 Sekunden auf 15 Sekunden angehoben um gleichlang wie die Dauer des HOTs zu sein. Inspirieren Klingenbruder): Änderung: Heilt nun statt nur Kraft zur Hälfte Kraft über Zeit und zur Hälfte Moral über Zeit. R Willenskraft (alle Versionen): Änderung: Abklingzeit beträgt nun 2 Minuten. (gleichlang wie die Dauer des Buffs) Willenskraft (Klingenbruder): Entfernt: -10% Bedrohung durch verursachten Schaden JHinzugefügt: -5% Angriffsdauer Trait-Änderungen: Anführer der Menschen Selbstbeherrschung: Entfernt: Setzt nicht länger die Abklingzeit von Racheschrei zurück. Hinzugefügt: -50% Moralkosten von Große Verzweiflung. [*]NEUER TRAIT Verbesserung: Spottruf Spottruf fügt nun bei allen Zielen einen "Erzwungener-Angriff"-Effekt hinzu. Anmerkung: Dieser Trait nimmt den Platz von "Númenors Blut" ein. [*]Anführer der Menschen (legendäre Gelbe Fertigkeit): Entfernt: Inspirieren, Willenskraft und Zu den Waffen wirken in geringeren Versionen auf die gesamte Gefährtengruppe. Hinzugefügt: Wird Schild-Bruder auf einen Gefärhten verwendet, erhält der Hauptmann ebenfalls alle (vollständigen) Schildbrudereffekte. Hinzugefügt: Spottruf benötigt nicht länger die Vernichtung eines Gegners. Hinzugefügt: Hauptleute können nun blocken wenn sie eine Hellebarde führen. WICHTIGER HINWEIS: Ob das wirklich funktioniert mit dem Blocken weiß ich noch nicht, aber ich möchte euch ermuntern, mir Alternativen vorzuschlagen, falls ich es nicht hinbekommen sollte. Heilende Hände Leise Befehle: Ersetzt:Ist jetzt Númenors Blut. Númenors Blut Hinzugefügt: +50% Moral und Kraft bei Wiederbelebung durch Racheschrei Hinzugefügt: -2s Induktionszeit für Flucht aus der Dunkelheit Hinzugefügt: -10m Abklingzeit für Flucht aus der Dunkelheit Innere Stärke: Entfernt: Verhindert nicht länger das Herbeirufen von Bogenschützen oder Herolden. Heilende Hände (blaue Legendäre): Hinzugefügt: Wenn Liedbruder bei einem Gefährten angewendet wird, erhält der Hauptmann ebenfalls die vollständigen Liedbruder-Effekte. Den Angriff anführen Kriegsmeister (rote Legendäre): Entfernt: "Berührung des Schattens" hat nicht länger eine um 15 Sekunden längere Abklingzeit. Changed: "Berührung des Schattens" versetzt jetzt bei jedem Treffer (und nicht nur bei jedem kritischen Treffer) in einen kampfbereiten Zustand. Hinzugefügt: Wenn Klingenbruder bei einem Gefährten angewendet wird, erhält der Hauptmann ebenfalls die vollständigen Klingenbruder-Effekte. Änderungen an Legendären Eigenschaften: Verteidigung von Mittelerde Änderung: Ist nun eine an/aus-Aura (ohne Kosten für Aufrechterhaltung) Hinweis: Das Vermächtnis "Dauer von Verteidigung von Mittelerde" wurde geändert. Siehe unten. [*]Dem Verderben trotzen: Änderung: Heißt jetzt Gefährten-Bruder: Alle Versionen der Schildbruderfertigkeiten (Inspirieren, Zu den Waffen, Willenskraft) wirken sich nun in geringerem Maße auf die gesamte Gefährtengruppe aus. Vermächtnisänderungen: Dauer von Verteidigung von Mittelerde: Änderung:Wird ersetzt durch Hot-Ticks von Worte der Ermutigung.."
  2. Hier nur Regen und Gewitter, aber ich freu mich im Grunde genommen sogar drüber.
  3. 36 Grad oder mehr bei uns, tolles Wetter zum Lernen.
  4. Scheint als wechsle das Wetter im 2-Tage-Takt zwischen Sintflut und Sahara. Zumindest hier im Süden.
  5. http://forums.lotro.com/showthread.php?401901-is-ne-Barden-ein-Warden

    Zum Schießen, der Typ.

  6. Die hab ich gesehen, finde die gut gemacht und witzig. Vier von fünf Äpfeln.
  7. Quelle: http://my.lotro.com/user-55/ Übersetzung gibt es hier: http://forums.lotro.com/showthread.php?403828-Graalx2-s-%C4nderungen-mit-Isengard
  8. Hmm, ich hab B negativ. Also als Blutgruppe.
  9. Sandfarben erinnert mich immer an die Farbe von ausgebleichten Knochen.
  10. Gute Tat des Tages: Blutspende! Autsch. Check.
  11. Ich kenne ja Leute, die googeln diese halskette ja sogar. Mau.
  12. Immer schön cremig bleiben und fleißig Äpfel essen. Die sind nämlich gar nicht mau, da könnt ihr Silanwen fragen.
  13. Beides Unsinn. Wie schon tausendmal gesagt: Es ist einfach Zufall, ob der blaue oder der lila Umhang dropt. Man braucht halt Glück. Wer möchte, kann natürlich Saltos und Handstände vor dem looten machen, wie er will, sieht bestimm lustig aus. Das Hufeisen bringt übrigens auch nichts, aber ich möchte diejenigen, die mir das in meinem obigen Post angenommen haben, herzlich zu ihrer Gutgläubigkeit gratulieren.
  14. Kann ich so unterschreiben, wobei ich hier zumindest für die Etten Schaden: Wirbelnde durch Fertigkeitenreichweite ersetzen würde. Sprintdauer kann man wunderbar auf einer sog. "Sprintwaffe" haben, man muss nur rechtzeitig wechseln.
  15. Gerüchteweise erhöht sich die Dropchance, wenn man das Hufeisen trägt
  16. *Wischt erstmal alles andere weg* Ich lege das letzten Endes als 24*12 aus. Ergibt 288. ICH HAB RECHT ALSO SCHLUSS MIT DEM GEQUATSCHE!!!!!11111 *platzt* ;]
  17. Ich mag Sandalen auch nicht, Flipflops sind gerade noch akzeptabel ;]
  18. Ich hab nichts gegen kurze Hosen, aber dann bitte ordentliche Schuhe dazu.
  19. Die Aufstellung fordert für den Hardmode ja immer einen WÄ/WM/HÜ, JÄ/SCH/HM und KU/BA/RU. Allgemeine Tips: - Hat man einen Wächter, kann dieser wunderbar sich die Aggro vom Geist der Halskette holen und mit Zweihänder die Haufen umwuchten, solange er genügend mit Kraft versorgt wird (Hauptmann mit Schlachtruf, Kundiger) geht das lässig. - Selbes gilt für einen Waffenmeister, wobei dieser die Haufen zwar schneller erledigen kann, allerdings auch mehr Schaden reinbekommt. - Unbedingt die Fallen ausnutzen! Man kann die Skelette wunderbar hineinziehen und im richtigen Moment dann die Falle auslösen. Auch sollte der Runenstein so oft wie möglich gedrückt werden, die Skelette sind ab und an sogar 10 Sekunden lang außer Gefecht. - Hat man einen Kundigen, ist ein Hauptmann eigentlich unverzichtlich, denn wer heilt denn sonst? Mich wundert es nicht, dass die Kombination Hüter/Jäger/Kundiger nicht besonders erfolgreich ist, die Heilung durch Überzeugung reicht einfach bei vielen Skeletten nicht aus. - Als Hauptmann unbedingt den Trait "Auf nun" mitnehmen! Dadurch wird bei "Schlachtruf" zusätzlich Kraft wiederhergestellt, in einem Ausdauerkampf wie diesem ist das eine große Hilfe. - Ist der Tank ein Hüter, wird es ihm leichtfallen, die Skelette an sich zu binden und gezielt in die Fallen zu ziehen. Gerade Überzeugung erzeugt sehr viel Aggro. Ist der Hüter allerdings der einzige Nahkämpfer in der Gruppe, sollte er sich stattdessen um die Haufen kümmern. Haufen und Boss gleichzeitig sollte mit einem Heiler im Rücken durchaus möglich sein. - Ist ein Jäger dabei, sollte dieser Schaden auf den Boss und auf die Skelette machen. Ggf. kann der Jäger den Boss auch tanken, so hart haut der nicht zu. Jägerschaden auf die Haufen dauert einfach zu lange, da er nur den halben Schaden macht. - Ist ein Hauptmann dabei, kann die leichte Rüstungsklasse (Kundiger, Runenbewahrer, Barde) durchaus Schaden machen gehen, der Hauptmann schafft das locker, da die ganze Zeit Skelette fallen. Hier gilt dasselbe wie beim Jäger - Schaden auf die Haufen ist verschwendet, es kommt nur die Hälfe an. Also Skelette und Boss hauen. - Werden es zuviele Skelette, lieber mal alles andere stehen und liegen lassen, die Skelette zur Mitte ziehen und mit dem Stein kampfunfähig machen. Dann ordentlich Flächenschaden fahren und sich dadurch wieder entwas Luft verschaffen. Am geeignesten und entspanntesten halte ich die Gruppenkonstellation Waffenmeister/Hauptmann/Runenbewahrer.
  20. Hallo. Unglaublich wieviele Bücher ich hier schon gelesen hab.
  21. Bin ab sofort für mindestens eine Woche ohne Lotro. Wer macht mit?
  22. Jetzt sind die US Foren ganz down. Scheinen sich doch ärger erkältet zu haben, als wir dachten. Edith möchte hinzufügen: Déo, du Dummerchen. Zwei Minuten nach deinem besorgten Post geht hier wieder alles. Dein Account und die Foren. Also heul nicht rum. Fein!
  23. Na den den du haben wolltest. Konntest du wohl schon nicht mehr lesen, die PN. Oder?
  24. Das einzige was mir einfällt wäre der Code, den ich Silanwen geschickt hab. Kann's sein dass sie sich deswegen ärgern? Ich weiß nicht. Ich will meinen Account zurück. Nervt.
×
×
  • Create New...