Jump to content
LOTROCommunity

Interview-Partner für wissenschaftliche Studie gesucht


Recommended Posts

Hallo zusammen,

für meine Dissertation am Hans-Bredow-Institut für Medienforschung an der Universität Hamburg suche ich derzeit unter anderem Menschen, die LOTRO spielen und sich dazu gern interviewen lassen würden.

Bei der Dissertation (und den Interviews) geht es darum, welchen Einfluss verschiedene soziale Kontexte und Übereinkünfte – etwa die Übereinkunft, role-play internsive zu spielen – darauf hat, wie man ein Spiel erlebt.

Interviews dauern eine Stunde, als Aufwandsentschädigung gibt es einen Amazon-Gutschein über 20 Euro. Bei Ort und Termin richte ich mich ganz nach euch, InterviewpartnerInnen im Hamburger Raum wären aber natürlich wunderbar. :')

Selber interessiert? Oder kennt ihr jemanden? Dann gern eine Email schreiben an: s.deterding (at) hans-bredow-institut.de.

Vielen Dank!

Sebastian

PS. @Moderatoren: Ich hoffe, das ist die richtige Stelle zum posten? Wenn nicht, poste ich gern an der richtigen Stelle.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...