Jump to content
LOTROCommunity

Es lebe der Sport


Mabusian
 Share

Recommended Posts

Hertha BSC - Nürnberg war in meinen Augen die schwächste Partie des ersten Spieltages. FCB - Gladbach die größte Überraschung, BVB - HSV ein meisterlicher Einstieg (BVB) und ehrlicher Weise gestehe ich, Mainz05 den Sieg nicht zugetraut zu haben.

- Leverkusen hat ein echtes Motivationsproblem bei Gegentoren.

- HSV muss sich als Mannschaft finden, sonst wirds arg.

- Gladbach darf Reus nicht verkaufen und muss im Abschluss findiger werden.

- Bremen sollte jetzt am Ball bleiben, dass sie was drauf haben hat man gesehen.

- Köln... ja, keine Ahnung was mit denen los war. Die müssen allgemein besser werden.

- Hertha schien keine Lust auf die 16ner Zone zu haben. Ob die in der ersten Liga schon angekommen sind?

- Wolfsburg gewann für meine Meinung sehr wackelig und trotzdem deutlich.

- Augsburg ist eindeutig in der 1Liga angekommen. Hat Spaß gemacht zuzugucken.

- Schalke war kaum präsent, irgendwie war der Wurm drin

- Stuttgart hat sich die Tabellenführung redlich verdient. Recht ordentliche Leistung.

- K'Lautern kenn ich nicht... mir "sagt" die Mannschaft nix.

- Freiburg hätte eigentlich gewinnen müssen, kam aber irgendwie nicht gut durch und schien von den kämpfenden Augsburgern gut in Schach gehalten worden zu sein.

- Bayern.... kA wieso die nicht gewonnen haben. Mich hats gefreut, so bleibt es spannend. Meister werden sie wohl trotzdem.

- BVB, boar wat geil das Spiel vom BVB. HSV war ein dankbares Opfer für eine herrliche Verteidigung, offensives Mittelfeld und trickreicher Sturm. Löwe hat mir sehr gut gefallen, an Schmelzer kommt er aber noch nicht ran. Egal, die brauchen für die Pokale alles was sie haben.

Abstiegskandidaten nach dem ersten Tag zu küren ist nicht fair, ich tus trotzdem: Hertha & Köln.

Meisterkandidaten: Bayern & BVB

---- wird fortgesetzt ----

Link to comment
Share on other sites

Naja mit Favre hat Mönchenglattbach ja ein Trainer der bereits einen Unterdog zum Erfolg brachte :) welchen Verein das schon wieder war weiss ich nicht mehr so genau (ev. Wolfsburg?)

Link to comment
Share on other sites

Das war natürlich Hertha, die er auf Platz 4 gebracht hat. Man muss dazu aber auch sagen, dass sie in der CL gespielt hätten, wenn sie nicht am letzten Tag 4:0 gegen den Absteiger Karlsruhe verloren hätten. In der Saison danach hat er Hertha dann zu einem Absteiger umgeformt...

Link to comment
Share on other sites

Trainer...... was für ein Gewurste in der letzten Saison.... habe für mich nichtr mehr nachvollzogen, wer mit wem, wohin und warum. Fehlte mir noch, dass ich wegen dieser Leute zum Historiker werde.

Klar ist, dass es noch zwei oder drei Spieltage brauchen wird, bis die Mannschaften die Spielweise ihrer neuen Trainer werden umsetzen können. Dann wird sich zeigen, wie effektiv und gut die Trainer wirklich sind.

Der FCB hat die große Schwäche, dass die dortigen SuperStars leicht durchschaubar sind. Daher gelingt es "selbst" Gladach diese berühmten Flügelzangen aus dem Spiel zu nehmen, um dadurch den Agriff der eigentlich weit überlegenden Bayern entscheidend zu schwächen. Der FCB täte gut daran, sich nach Alternativen umzusehen.

Link to comment
Share on other sites

Hertha BSC - Nürnberg war in meinen Augen die schwächste Partie des ersten Spieltages. FCB - Gladbach die größte Überraschung, BVB - HSV ein meisterlicher Einstieg (BVB) und ehrlicher Weise gestehe ich, Mainz05 den Sieg nicht zugetraut zu haben.

- Leverkusen hat ein echtes Motivationsproblem bei Gegentoren.

- HSV muss sich als Mannschaft finden, sonst wirds arg.

- Gladbach darf Reus nicht verkaufen und muss im Abschluss findiger werden.

- Bremen sollte jetzt am Ball bleiben, dass sie was drauf haben hat man gesehen.

- Köln... ja, keine Ahnung was mit denen los war. Die müssen allgemein besser werden.

- Hertha schien keine Lust auf die 16ner Zone zu haben. Ob die in der ersten Liga schon angekommen sind?

- Wolfsburg gewann für meine Meinung sehr wackelig und trotzdem deutlich.

- Augsburg ist eindeutig in der 1Liga angekommen. Hat Spaß gemacht zuzugucken.

- Schalke war kaum präsent, irgendwie war der Wurm drin

- Stuttgart hat sich die Tabellenführung redlich verdient. Recht ordentliche Leistung.

- K'Lautern kenn ich nicht... mir "sagt" die Mannschaft nix.

- Freiburg hätte eigentlich gewinnen müssen, kam aber irgendwie nicht gut durch und schien von den kämpfenden Augsburgern gut in Schach gehalten worden zu sein.

- Bayern.... kA wieso die nicht gewonnen haben. Mich hats gefreut, so bleibt es spannend. Meister werden sie wohl trotzdem.

- BVB, boar wat geil das Spiel vom BVB. HSV war ein dankbares Opfer für eine herrliche Verteidigung, offensives Mittelfeld und trickreicher Sturm. Löwe hat mir sehr gut gefallen, an Schmelzer kommt er aber noch nicht ran. Egal, die brauchen für die Pokale alles was sie haben.

Abstiegskandidaten nach dem ersten Tag zu küren ist nicht fair, ich tus trotzdem: Hertha & Köln.

Meisterkandidaten: Bayern & BVB

---- wird fortgesetzt ----

und bei der Fortsetzung vielleicht mal meinen Heimatverein Hannover 96 nicht so ignorieren. Ich weiß, dass der Rest von Deutschland mit Hannover ein Problem hat, aber nach der letzten Saison sollte man die schon fair behandeln. Der Reporter von Sky am Samstag hat auch ganz offen sein Hoffenheimer Trikot präsentiert.. bildlich^^

Ansonsten sehe ich Bayern noch lange nicht in der Favoritenrolle. BVB liegt da im MOment um Längen vorne. Das war mal ein Eröffnungsspiel...

Link to comment
Share on other sites

Hannover.... stimmt. Tschuldigung.

Lasst mich kurz die Szenen aus diesem Spiel rekapitulieren...

Ja, natürlich, die vielen Elfer.... wie konnte ich das vergessen? Schon kurios dieses Spiel. Spontan würde ich dieses Begegnung als Beweis dafür nehmen, dass Fußballergebnisse nicht gerecht sind. Ein Unentschieden wäre angebrachter gewesen.

Persönlich finde ich Herrn Stanislawski recht unsympatisch und bin mir nicht mal sicher, weshalb dies so ist. Seine Mannschaft hat sich jedoch redlich bemüht und war besonders in der zweiten Hälfte stärker als meine norddeutschen Nachbarn. Schlussmann Zieler hatte jedoch nachhaltig etwas dagegen. :)

Mit der Tabelle bin ich nach dem ersten Spieltag fast durchgängig zufrieden. Allerdings sind meine Sport-Gedanken zurzeit eher beim Mittwoch. Hoffentlich verletzt sich da niemand. Gerade für Cacau wäre es sehr schade, wenn er gegen Brasilien verletzt hervorgehen würde. Erstens, weil es sich wie Bolle auf das Spiel freut und zweitens, weil er sich in der letzten Saison fast durchgängig mit seinen kaputten Leisten herumschlagen musste.

Mein Tip für Mittwoch: 3:1 für Deutschland. :)

Link to comment
Share on other sites

Der FCB hat die große Schwäche, dass die dortigen SuperStars leicht durchschaubar sind. Daher gelingt es "selbst" Gladach diese berühmten Flügelzangen aus dem Spiel zu nehmen, um dadurch den Agriff der eigentlich weit überlegenden Bayern entscheidend zu schwächen. Der FCB täte gut daran, sich nach Alternativen umzusehen.

Das ist m.E. kein Problem der Stars, sondern ein Problem des Trainers. Das Spiel von Heynckes ist heute nicht mehr zeitgemäß, das schnelle Spiel nach vorne klappt nicht.

Link to comment
Share on other sites

Ein Problem der Spielweise. Der Fokus ist zusehr bei den Stars. Nimm Robben raus und alles läuft über Müller und Gomez. Die können aber nur auf einer Seite zurzeit sein.

Die Einwechslung von Ribbery am Sonntag hätte sich Heynkes auch sparen können. Aktuell ist sein Dribbling nicht so dolle, allerdings ist er immer noch ein toller Kämpfer. Ich würde Ribbery und Robben tatsächlich austauschen, auch wenn das einem finanziellen Fiasko gleichkäme.

Robben mit seinem "Ich sprinte wie doof nach vorn, mache dann einen Schwenk nach links und baller aufs Tor" ist schon jetzt ein Fall fürs Museum. Die Zahl der Gegenspieler die da noch drauf reinfallen wird immer weniger. Seine kindischen Aufstampfer wenns mal nicht klappt waren allerdings auch gegen Gladbach sehr amüsant. :D

Link to comment
Share on other sites

Was habe ich die letzten 20 Minuten gezittert... aber Gladbach hat verteidigt als gäbe es keinen Morgen.... mit viel Glück gewonnen. Ich glaubs ja nicht.... *O*7(8)7

Ich auch nicht. Immer noch nicht. }:|

Link to comment
Share on other sites

Oh, Kelina ist FCB Fan..... na, da hast Du Dir am Sonntag ja wohl die Haare gerauft, oder? Mein Beileid hast Du, denn eigentlich hätte FCB ca. 4:1 gewinnen müssen.

Link to comment
Share on other sites

Oh, Kelina ist FCB Fan..... na, da hast Du Dir am Sonntag ja wohl die Haare gerauft, oder? Mein Beileid hast Du, denn eigentlich hätte FCB ca. 4:1 gewinnen müssen.

Kurzzeitig habe ich überlegt, die Haare abzuschneiden. Dann hätte ich sie nicht mehr raufen können X-)

Link to comment
Share on other sites

Allerdings sind meine Sport-Gedanken zurzeit eher beim Mittwoch. Hoffentlich verletzt sich da niemand. Gerade für Cacau wäre es sehr schade, wenn er gegen Brasilien verletzt hervorgehen würde. Erstens, weil es sich wie Bolle auf das Spiel freut und zweitens, weil er sich in der letzten Saison fast durchgängig mit seinen kaputten Leisten herumschlagen musste.

Mein Tip für Mittwoch: 3:1 für Deutschland. :)

Niemals sollte ich meine Ergebniswetten zum Geldverdienen benutzen... ich würde bald im Schuldenturm landen. :') Hab mich fast geärgert, als es kurz vor dem Ende noch zum 3:2 kam. 7(8)7

Wenigsten hat sich niemand verletzt und ein schönes Spiel war es auch. Sehr gut gefallen haben mir Hummels, Träsch und Götze. Das sich diese Drei allerdings nicht alzusehr vom Rest der Mannschaft abhoben (waren alle sehr gut), freut mich noch mehr.

Eine Kritik: Poldi kam sich wohl in einigen Szenen recht überflüssig vor. Lahm war oftmals weiter in der gegnerischen Hälfte aufgerückt als Podolski, was besonders in der zweiten Hälfte des Spiels zu einigen Unsicherheiten auf der linken Seite geführt hat.

Link to comment
Share on other sites

Eine Kritik: Poldi kam sich wohl in einigen Szenen recht überflüssig vor. Lahm war oftmals weiter in der gegnerischen Hälfte aufgerückt als Podolski, was besonders in der zweiten Hälfte des Spiels zu einigen Unsicherheiten auf der linken Seite geführt hat.

Ich weiß nicht. Podolski kommt mir ziemlich überschätzt vor. Dass ihm Löw die Treue hält, ist sicher dem Umstand zu verdanken, dass er in der Vergangenheit wichtige Tore beigesteuert hat. Seine Leistung im letzten Jahr rechtfertigt meines Erachtens keinen Platz in der Startaufstellung.

Aber Herr Löw kann das weitaus besser einschätzen als ich ^^

Link to comment
Share on other sites

Herr Löw beurteilt die Spieler eher nach ihrem Potential. Außerdem ist die linke Seite immer so ein Schwachpunkt, da braucht man Stabilität. Rechts ist es leichter, gute Leute zu finden.

Link to comment
Share on other sites

Ich bin echt happy. Allerdings wird Hertha nicht mehr viele derart schwache Gegner wie den HSV heute haben, von daher wäre es wohl ein ziemlicher Schlag für die Moral gewesen, wenn sie das verloren hätten. Irgendwie sehen HSV und Köln fast schon wie sichere Absteiger aus.

Link to comment
Share on other sites

Hm. Der HSV? Absteigen? Zum ersten Mal? Wäre was Neues und wenn sich die Jungs nicht "finden" sogar möglich.Die FCB Fans freuen sich... mal wieder Rettung in letzter Minute. Beim BVB zeigt sich, dass sie nicht auf mehreren Hochzeiten spielen können. Besser gleich aus allen Pokals rausfliegen... dann werden sie vielleicht auch wieder Meister. Wolfsburg verliert sehr unglücklich, was mich etwas ärgert... nicht weil Magath so ein toller Typ wäre, sondern weil die Mannschaft es verdient hatte. Hertha hat sich zurückgekämpft, prima! Hoffenheim spielt keinen schönen Fußball, nutzt aber die Chancen besser.. verdient. Nürnberg verliert berechtigt und das zweite Tor von Hannover war schön herausgespielt. Cacau retten Stuttgart und die Gladbacher erholten sich noch von der Partie gegen den FCB. Schalke überrennt Köln auf niederländisch und Raul ist ein abgebrühter Sack. :D

Dieser Spieltag war bisher irgendwie verwirrend... jetzt fehlt noch, dass Augsburg Lautern umlatzt und Leverkusen vor Bremen einknickt...

... dann verdränge ich diesen Tag lieber.... 7(8)7

Link to comment
Share on other sites

reicht das Unentschieden zur Verdrängung? Leverkusen hats ja gepackt :)

Ich beginne zu hoffen, dass meine 96er die Leistung der letzten Saison wiederholen können... Als Wahl- Berliner bin ich froh wegen des Unentschiedens der Hertha, aber erfunden haben sie den Fußball bisher nicht neu. Dortmund hat mich schwer enttäuscht an diesem Spieltag...

Link to comment
Share on other sites

FC Bayern gegen FC Zürich. Mein Patriotismus streitet wider meiner Sympathien.

FCB wird sich ins Zeug legen, wovon sie einiges haben (zugegeben) schon um die Kohle abzukassieren. Wie hoch das Potential der Eidgenossen ist, vermag ich nicht recht einzuschätzen. Allerdings sollten sich die Freistaatler nicht vorzeitig auf die Lederhosen klopfen. FCZ wird sich die Spielweise des FCB genaau angeschaut haben. An Schwachpunkten gibt es bei den Deutschen schon noch einiges zu notieren.

Ich bin gespannt. :)

Link to comment
Share on other sites

In Europa bin ich Patriot. Auch wenn mir die Bayern diese Saison nicht so gefallen, brauchen wir jeden Punkt für die 5-Jahres-Wertung, nachdem die Karnevalstruppe (nein, nicht der 1.FC Köln) sich schon vor dem BuLi-Start nur auf die Liga konzentriert hat.

Link to comment
Share on other sites

Der 1. FC Kölle heisst ja seit neuesten auch die Kottruppe.

Die Kölner sind noch Fans von echtem Schrot und Korn - die greifen für ihren Verein sogar in die ... Stoffwechselendprodukabführanlage.

Als wäre das Auftreten der Mannschaft nicht schon peinlich genug... }:|

Ich betreibe jeden Tag Sport - auf dem Heimweg laufe ich immer die halbe Strecke, weil ich nicht auf die Bahn warten möchte. oov

Link to comment
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...