Jump to content
LOTROCommunity

Recommended Posts

Das Thema der Benamung wird sicher auch hier auftreten, daher leg ich schon mal nen Thread dafür an.

Anbei auch gleich das hochoffizielle "Fuck You!" von Turbine an uns, die wir auf Morthond, Maiar oder Vanyar spielen:

Roleplay-Supported servers have separate naming and chat rules to preserve the atmosphere of the Lord of the Rings and provide an enjoyable experience for our role-players.

[...]

Roleplaying rule violations will only be enforced on the official Roleplay-supported worlds of Estel, Laurelin, and Belegaer. Any roleplaying rule violations reported on other worlds will not be enforced, and the ticket closed without response. Abuse of the reporting system, such as repeatedly submitting [different/unterschiedliche] incorrect tickets, may result in action against your account, up to and including an account suspension.

http://forums.lotro.com/showthread.php?396577-Turbine-Official-Roleplaying-Rules-and-Policy

Link to post
Share on other sites
  • Replies 84
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Da steht doch nix anderes als wie es jetzt schon ist. Tickets, welche auf Verstöße der erweiterten Regeln für Rollenspiel hinweisen, wird ausschliesslich auf eben diesen Rollenspielservern nachgegangen. Auf anderen Servern werden diese kommentarlos geschlossen und der Missbrauch des Ticketsystems wird geahndet.

Das heisst jedoch nicht, dass Regelverstößen der allgemeinen Namensrichtlinien nicht entgegengewirkt wird.

Ich kann Deinen Unmut bezüglich unpassender Namen gut verstehen, jedoch sind diese unpassenden Namen leider immer schon erlaubt, wenn sie nicht gegen die allgemeinen Namensrichtlinien verstoßen.

Allerdings kann den meisten Kiddie-, L33tspeak-, xxx0rz- und Ekel-Namen mit einer vernünftigen Argumentation in Bezug auf eben diese Richtlinien Herr ge-werden (Formulierung grammatikalisch bearbeitungsbedürftig). Schließlich muss ein Karaktername auch auf den non-RP-Servern in die Zeit passen und es muss sich um einen Namen als solches handeln. Mit einem Verweis auf solche Bedingungen habe ich bisher auch auf Morthond jeden GM von der Notwendigkeit überzeugen können, unpassende Namen umzubenennen.

Dabei kommt es halt, wie bei so Vielem, auf den Ton und die Argumentation an. Jedenfalls hab ich noch keinen der GMs getroffen, der mir sagte, dass er einen Verstoß gegen die gegebenen Regeln billigt.

Ich bin auch jederzeit gerne bereit, Dir, bei Verstößen gegen geltende Regeln, Formulierungen zu empfehlen, die eine erfolgreiche Intervention der GMs begünstigen. (Sofern es sich denn auch um einen Verstoß handelt)

LG

Dreschi

(hoffe, das ist leserlich genug, um deine Kritik an meiner normalerweise Mundart-bezogenen Schreibweise zu berüksichtigen.)

Link to post
Share on other sites

Nun, eigentlich steht ja auch bei Turbine in den allgemeinen Namensregeln, das die Namen dem Geist von Herr der Ringe entsprechen sollen. Woher soll ich bitte wissen, dass es vor einem dreiviertel Jahr mal im Forum einen Post von Sapience gab, dass diese so nicht mehr angewendet werden? Das Forum gehört ja im Gegensatz zu coc nicht zur Pflichtlektüre beim Anlegen eines Accounts. :P

Und "Nichtnamen" wie Tomatensuppe werde ich auch auf allen anderen Servern, insbesondere natürlich Maiar, weiterhin melden.

Link to post
Share on other sites

Und "Nichtnamen" wie Tomatensuppe werde ich auch auf allen anderen Servern, insbesondere natürlich Maiar, weiterhin melden.

Dann freu dich darauf, daß du, wenn du das zu oft machst, eine auf den Deckel kriegst.

Link to post
Share on other sites

Mittlerweile habe ich das Melden aufgegeben - hab echt keinen Bock mehr. Das ist ein Kampf gegen Windmühlen. Und wenn ich mal wieder einen neuen Twink durchs Intro spiele, werden eh die Namen ausgeblendet, da es dort natürlich am schlimmsten ist. Sollen sich diese Spieler eben zum Affen machen, deren Problem. Ehrlich gesagt ist mir meine Spielzeit einfach zu schade, um ständig Tickets zu schreiben.

Der "Geist von Herr der Ringe" hat sich eh schon lange vom Acker gemacht.

Link to post
Share on other sites

Das liest sich doch schon mal gut

http://forums.lotro.com/showthread.php?396577-Turbine-Official-Roleplaying-Rules-and-Policy

Kommt nun darauf an wie es tatsächlich umgesetzt wird.

Dem Problem mit den anderen Nicht RP-Servern stimme ich allerdings zu. Wenn dort diese ganzen bescheuerten Namen erlaubt bleiben, dann |:(

Link to post
Share on other sites

Wenn sie sich da wieder Gedanken drum gemacht haben ist das schonmal ziemlich gut (finde ich. ich bin ja optimist. manchmal.)

Dass aber anscheinend immer noch Leute auf RP-supported server wechseln, weil sie dort und nur dort die Atmosphäre von Mittelerde bekommen, auch wenn sie gar kein aktives rp machen, heißts das nichts gutes. Ich persönlich hoffe, dass sich das doch bald mal bessert.

Link to post
Share on other sites

Wenn man selbst auf einem RP-Server 65er-Charaktere mit den Namen "Warghunter" und sonstige findet, dann stößt es mir etwas sauer auf. Es ist dann schade um die Athmossphäre, die durch solch englische Betitelungen einbeträchtigt wird.

Link to post
Share on other sites

Ich finde nicht nur einige Charakternamen schlimm, sondern auch wie teilweise die Gegenstände benannt werden recht übel. Erinnere mich noch an ein Hauptmannzeichen mit "Mein Kampf" oder unzählige Runensteine mit echt bescheuerten Namen.

Link to post
Share on other sites

hallo, *O*

ja es ist manchmal schon wirklich Übel mit den Namen die verteilt werden, dabei ist es doch so

einfach und macht auch tatsächlich noch Spass, neue Namen zu kreieren.

Eine sehr gute Möglichkeit bietet dieser link : http://www.sindarin.de/index.html

mit dieser Hilfe kannst du dann diverse Namen für Reittiere, Waffen und chars im Sinne des

Spiels, nach eigenen Vorstellungen ,kreieren, die dann auch noch verdammt gut klingen. ^^

Link to post
Share on other sites

Wie kannst Du nur sindarin.de ins Spiel bringen, wenn die Leute doch eh lieber Darkshadowkillor heissen wollen, weil sie schon zu CS-Zeiten (nein nicht CSS!) so hießen?

@Jaime: Ich glaube eher, daß es wie überall an der Umsetzung scheitern wird.

Link to post
Share on other sites

hallo *O*

tja, auch sind die Namen Dumpfbacke, Mülltonne oder Doofnuss usw... in etlichen Spielen sehr

verbreitet..nun, wenn's so ist ist es halt so , jedoch hier in hdro gefällt mir alles andere

schon wesentlich besser, und mit sindarin ist diese "Killertruppe" doch mit Sicherheit

überfordert, weil bei der Zusammensetzung diverser Wörter vielleicht ein wenig Fantasie gefragt

ist ^^

Link to post
Share on other sites

Ich selber hab die Namen mittlerweile ausgeblendet und lass im Chat fast nur noch den Sippen-/Gefährten-/Schlachtzug-Chat laufen. Gerade wenn man einen Twink anfängt, fallen einem viele solcher unerträglichen Namen ins Auge. Wenn sich dann aber trotz Tickets nichts ändert, hat man irgendwann einfach keine Lust mehr.

Link to post
Share on other sites

Ich schaue erstmal, wie sich das so entwickelt. Nimmt es aber Überhand, denke ich ernsthaft darüber nach, auf Bele zu wechseln. Ich bin aufgrund meiner Zeit in WoW zwar etwas abgehärtet, was "ungewöhnlichen" Namen angeht, doch die Atmosphäre in LotRO wird durch schwachsinnige Charnamen (und insbesondere durch das entsprechende Verhalten der Spieler dahinter) doch dermaßen nachhaltig gestört, so dass bei mir das Spielspass flöten geht.

Link to post
Share on other sites

Glaub mir, auch auf Belegaer findest Du haufenweise Nichtnamen. Schingsching wurde genau so abgesegnet wie Schurky und Klepto. Schlimmer wurde es dann nach der F2P-Einführung so wie es die "Schwarzmaler" im CM-Forum vorausgesagt hatten. Es bringt also nicht wirklich etwas.

Was Tickets angeht habe ich gelesen, daß sie sehr zügig und freundlich (auf deutsch) bearbeitet werden. Es sind zwar weiterhin Standardantworten, aber das ist ja auch normal. Es ist ja kein Zutun des GMs am meldenen Spieler notwendig. Inwiefern hier Namen zügig umbenannt werden und wie weit die Toleranz der GMs dort geht, wird man noch herausfinden müssen.

Ich hoffe nur, daß unsere Ticketschreiber nicht übertreiben und die Arbeit dann irgendwann eingeschränkt wird, weil wirklich wichtige Probleme (festhängen in einer Instanz usw.) nicht mehr zügig genug abgearbeitet werden können.

Link to post
Share on other sites

Ich persönlich denke nicht, dass es sich wirklich fühlbar ändern wird. Ich merke eher selbst, wie ich schon automatisch über solche Namen drüberlese (wenn sie nicht wirklich dramatisch sind), wo ich früher sofort gepetzt hätte, einfach weil ich mir den Ärger nicht mehr antun mag. Mit Mittelerde-Feeling hat das dann trotzdem immer weniger zu tun, und das war für mich aber immer der große Reiz am Spiel. :( Wenn das fehlt, könnts genausogut sonst ein 0815 Titel sein.

Link to post
Share on other sites

Andererseits bin ich nicht bereit, mein Mittelerde-Feeling von anderen so kaputt machen zu lassen - wenn man die Bedeutung der Namen für sich reduziert, bleibt immer noch die Stimmung der Landschaften und die Entscheidungsmöglichkeit mit wem man zusammenspielt.

Link to post
Share on other sites

Andererseits bin ich nicht bereit, mein Mittelerde-Feeling von anderen so kaputt machen zu lassen - wenn man die Bedeutung der Namen für sich reduziert, bleibt immer noch die Stimmung der Landschaften und die Entscheidungsmöglichkeit mit wem man zusammenspielt.

Das stimmt natürlich. Doofe Spieler findet man nur leider überall. :P

Obwohl ich die Atmosphäre in den älteren Gebieten (bezogen auf die Landschaften etc.) auch besser finde... aber da bin ich vielleicht wieder überpingelig. Und es ist Offtopic. :)

Link to post
Share on other sites

Ok, ich les gerade was im englischen Bereich.

a ) die Namensregelung wird auf den RP-Servern wohl recht strikt gehandhabt (was gut ist): "Mushroompie" wurde umbenannt.

aber

b ) die von CM gewohnte Kundenfreundlichkeit ist wohl Vergangenheit. Bei CM war es ja üblich, daß man 3 Vorschläge an den GM geben konnte, und dann nen anderen als den automatisch vom GM zugewiesenen kriegte. Bei Turbine - hast du den automatischen Namen. Punkt. Keine Vorschläge an den GM, kein Gratis-Rename, will man den Random-Namen nicht, muss man ne Umbenennung im Shop kaufen.

Quellen:

* hier im Forum:

* lotro.com: http://forums.lotro.com/showthread.php?398911-Help-My-Character-s-Name-has-spontaneously-changed

Link to post
Share on other sites

Ok, ich les gerade was im englischen Bereich.

a ) die Namensregelung wird auf den RP-Servern wohl recht strikt gehandhabt (was gut ist): "Mushroompie" wurde umbenannt.

aber

b ) die von CM gewohnte Kundenfreundlichkeit ist wohl Vergangenheit. Bei CM war es ja üblich, daß man 3 Vorschläge an den GM geben konnte, und dann nen anderen als den automatisch vom GM zugewiesenen kriegte. Bei Turbine - hast du den automatischen Namen. Punkt. Keine Vorschläge an den GM, kein Gratis-Rename, will man den Random-Namen nicht, muss man ne Umbenennung im Shop kaufen.

Quellen:

* hier im Forum:

* lotro.com: http://forums.lotro.com/showthread.php?398911-Help-My-Character-s-Name-has-spontaneously-changed

Hauptsache sie tun was. Und wenn sie merken, dass man damit auch noch Geld verdienen kann, dann machen sie den Service umso gerner. Blöd ist es natrlich, wenn man einen eigentlich Mittelerde konformen Namen umgenannt bekommt.

Link to post
Share on other sites

b ) die von CM gewohnte Kundenfreundlichkeit ist wohl Vergangenheit. Bei CM war es ja üblich, daß man 3 Vorschläge an den GM geben konnte, und dann nen anderen als den automatisch vom GM zugewiesenen kriegte. Bei Turbine - hast du den automatischen Namen. Punkt. Keine Vorschläge an den GM, kein Gratis-Rename, will man den Random-Namen nicht, muss man ne Umbenennung im Shop kaufen.

...und das ist auch gut so. Wenns nämlich richtig ans Geld geht, benutzen die Namensdeppen in Zukunft mal die graue Masse, die zwischen ihren Ohren nutzlos vor sich hin siecht.

Außerdem sind diese "neuen" Namensregeln keine neuen. Diese existieren bereits seit einigen Monaten auf den Turbineservern, da das Ticketaufkommen seit F2P drastisch angestiegen ist (ach was). So drückt der GM nur nen Zufallsgeneratorknopf solange, bis der Name einigermaßen passt und der Name ist indiskutabel so vergeben. Wer damit nicht einverstanden ist muß eben löhnen. Das macht einer vielleicht ein einziges mal, danach ist er entweder vernünftig und gibt sich nen vernünftigen Namen oder er bleibt weg vom Spiel (was sogar noch besser ist für jene auf den RP-Servern).

Die Weichspülvariante von Codemasters hat ja nix gebracht. Nun kommt die Turbine-Keule *schulterzuck*

Ich habe 12 Chars auf drei Servern und alle haben passende Namen innerhalb der Lore. Manche bekommen nicht mal einen einzigen hin.

Edit: http://forums.lotro.com/showthread.php?398622-GM-Turbine-changed-my-character-name-after-having-it-4-years.

d;)b

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...