Jump to content
LOTROCommunity

Die Deutsche Community


  

88 members have voted

  1. 1. Findest Du Ok, dass Ladebildschirme und Weltrundrufe auf Englisch sind auf Deutschen Servern?

    • Ja, ich finde das OK.
    • Nein, ich würde mir sowas auf Deutsch wünschen.
    • Mir ist das egal.
    • Ich habe eine andere Meinung und werde sie in diesem Thema posten.


Recommended Posts

Ich sehe hier auch Turbine in der Pflicht und verstehe die anderen Poster, die das anders sehen, garnicht |:(

Ich bin's gewöhnt. Auf Snowbourn war für mich schon immer ein bis zwei Stunden Zeitunterschied, bei manchen Sippies noch einige Stunden mehr. Aber gut, für deutsche Server würde eine Angabe in MEZ Sinn machen. Allerdings ist deutscher Support bei englischen Spielen immer schlechter als das Original. Das war auch bei Codemasters schon so.

Naja, ich hab grundsätzlich was dagegen, wie Spiele- und Filmhersteller dem deutschen und französischen Markt hinterher kriechen. Zum einen leidet die Qualität darunter, teils extremst. Zum anderen ist es der Multilingualität abträglich (da muss man sich als Vergleich nur mal skandinavische Länder angucken). Da hätte ich mir in der Schule viel Schweiß und Tränen sparen können.

Errmmm... aber das ist wohl ein anderes Thema. :$

Link to comment
Share on other sites

Wenigstens einige sollten schon etwas englisch können. Man lernt es ja in der Schule und für die Rundruf-Minitexte reicht das Schuldenglisch ja normal. Bei älteren Menschen trifft das nicht zu, denn damals gab es noch kein englisch in der Schule.

Wie gesagt: Die englische Werbung stört nicht weiter, aber die Uhrzeit...

Kann wer hier mal erklären, wie man die umrechnet? 7(8)7

Link to comment
Share on other sites

Keine Ahnung wo du deine Statistik her hast, aber sie ist eindeutig zu hoch gegriffen.

Naja, deswegen schrieb er SOLLTEN. Dass die Realität anders aussieht, ist schon traurig. Da wir in Deutschland eine Schulpflicht haben und Kinder mit englisch mittlerweile schon in der Vorschule in Kontakt kommen, kann ich es auch nicht nachvollziehen, wie viele junge Leute nicht mal das einfachste Englisch beherrschen... sofern es nicht um Slang- und Schimpfworte geht, da können plötzlich alle mit motzen }:|

Link to comment
Share on other sites

Also ich persönlich habe auch keine Probleme mit Englisch. Der TE, wie ich jetzt einfach mal rate, vermutlich auch nicht. Nur ist es eben so, dass wir deutschsprachigen Servern spielen und da muss so etwas einfach drin sein :D

Und es ist einfach lächerlich die User die Uhrzeit umrechnen zu lassen...

Link to comment
Share on other sites

Es gibt doch bei Turbine ein Vorschlagsforum. Es kann mal mal jemand eine höfliche Bitte dort posten.

Das Zeitzonenproblem ist Turbine vielleicht gar nicht so bewusst. Schließlich leben die "da drüben" schon immer mit verschiedenen Zeitzonen, sind es also gewöhnt, entsprechend umzurechnen.

Tipp zur Umrechnung: Unsere Zeitzone ist GMT+1 (Normalzeit) bzw. GMT+2 (Sommerzeit). Davon wird die angegebene Serverzeitzone (GMT-4) abgezogen.

2 - (-4) = 2 + 4 = 6

d.h. zur im Rundruf angegebenen Zeit sind 6 Stunden zu addieren, um auf unsere Zeit zu kommen.

Eigentlich sind es (fast) immer 6h drauf. Außnahmen sind der Beginn und das Ende der Sommerzeit. Da dieses bei uns und den USA unterschiedlich ist, können es auch mal 7h bzw. 5h sein.

Und es ist einfach lächerlich die User die Uhrzeit umrechnen zu lassen...

Bloß weil wir Deutschen in Deutschland verwöhnt sind? Was ist mit deutschen Spielern in anderen Teilen dieser Welt? Die müssen auch nur umrechnen.

Oder soll für jede Sprache und Zeitzone was gemacht werden? Auf den englischen Servern also z.B. auch mit australischer Zeit?

Andere Spielanbieter sind übrigens noch "besser". Die haben gleich ihre eigene Zeit. Z.B. "Silkroad Standard Time".

Link to comment
Share on other sites

Bloß weil wir Deutschen in Deutschland verwöhnt sind? Was ist mit deutschen Spielern in anderen Teilen dieser Welt? Die müssen auch nur umrechnen.

Oder soll für jede Sprache und Zeitzone was gemacht werden? Auf den englischen Servern also z.B. auch mit australischer Zeit?

Das ist ja jetzt wohl nicht ganz ernst gemeint, oder? Wüsste nicht wer danach gefragt hätte...

Aber da wohl anzunehmen ist, dass der Großteil der deutschsprachigen Spieler auch in dieser Zeitzone lebt, sollte es drin sein die Zeiten entsprechend anzugeben.

Bemerkenswert wie manchen Leute es nicht logisch erscheint, ein Thema im Vorfeld einmal abzuarbeiten und dem Rest zu ersparen, anstatt tausende Leute die gleiche Arbeit machen zu lassen 7(8)7

Sogar die Erklärung oben prallt ab :/

Link to comment
Share on other sites

mir ist es eigentlich egal, ob die Meldungen jetzt in deutsch oder englisch kommen, aber die korrekte Zeitangabe wär schon nett, mit dem Umrechnen hab ichs nämlich auch nicht so :')

Link to comment
Share on other sites

Deutscher Server -> deutsche Texte, auch für Weltrundrufe. Einschließlich einer korrekt umgerechneten Zeitangabe. Diesen minimalen Service erwarte ich einfach.

Genau, den Service erwarte ich eben auch. d;)b

Auf die Zeitanzeig bin ich schon ein paar mal jetzt rein gefallen. Gehe nicht jedes mal auf den Desktop um da nach zu schauen.

Es würde schon reichen, wenn kommen würde: ''in 2 Stunden gehen die Server offline.'', damit würde Jeder bei sich auf die Uhr schauen und könnte die Zeit korrekt ablesen. :Y

Also ich persönlich habe auch keine Probleme mit Englisch. Der TE, wie ich jetzt einfach mal rate, vermutlich auch nicht. Nur ist es eben so, dass wir deutschsprachigen Servern spielen und da muss so etwas einfach drin sein :D

Und es ist einfach lächerlich die User die Uhrzeit umrechnen zu lassen...

Schließlich wollen sie ja unsere Commuity und dann sollte sie uns schon etwas bieten. grrr.gif

Es gibt doch bei Turbine ein Vorschlagsforum. Es kann mal mal jemand eine höfliche Bitte dort posten.

Das Zeitzonenproblem ist Turbine vielleicht gar nicht so bewusst. Schließlich leben die "da drüben" schon immer mit verschiedenen Zeitzonen, sind es also gewöhnt, entsprechend umzurechnen.

Tipp zur Umrechnung: Unsere Zeitzone ist GMT+1 (Normalzeit) bzw. GMT+2 (Sommerzeit). Davon wird die angegebene Serverzeitzone (GMT-4) abgezogen.

2 - (-4) = 2 + 4 = 6

d.h. zur im Rundruf angegebenen Zeit sind 6 Stunden zu addieren, um auf unsere Zeit zu kommen.

Eigentlich sind es (fast) immer 6h drauf. Außnahmen sind der Beginn und das Ende der Sommerzeit. Da dieses bei uns und den USA unterschiedlich ist, können es auch mal 7h bzw. 5h sein.[...]

Danke für die Zeitzonen vorrechnung, habs nun auch ganz verstanden. *O*

Liebe Grüße, eure LadyBlackRose. smilie_winke_007.gif

Link to comment
Share on other sites

wie viele junge Leute nicht mal das einfachste Englisch beherrschen... sofern es nicht um Slang- und Schimpfworte geht, da können plötzlich alle mit motzen }:|

Du könntest dich mal kundig machen, wieviele in Deutschland geborene Menschen (also Deutsche) ihre scheinbare Muttersprache nicht richtig beherrschen. Das betrifft die gesprochene Sprache genauso wie die geschriebene oder gelesene. Das führt wirklich nicht zur Annahme, dass 90% der Menschen hierzulande Englisch beherrschen sollten.

Zum Topic: mir ist es egal, in welcher Sprache die Ladebildschirme Werbung machen. Die Übersetzungsarbeit wäre an anderer Stelle besser aufgehoben, z.B. bei den Dev-Blogs.

Was die Zeitzonen angeht, hilft Google mit dem Stichwort Zeitzone auch weiter. Wer hätte das gedacht ;)

Link to comment
Share on other sites

:Y) Aber nur die auf der "anderen" Seite der Mauer. Bei uns gabs kein Russisch.

So schaut´s aus. :Y

Dafür "durfte" meiner einer sich mit französisch herumschlagen. -O-

@Topic:

Mir ist es egal, ob die Rundrufe deutsch oder englisch sind. Das mit den Zeitzonen ist schon ne andere Sache.

Link to comment
Share on other sites

:Y) Aber nur die auf der "anderen" Seite der Mauer. Bei uns gabs kein Russisch.

Ich weiß ja nicht, wo bei dir die "andere" Seite ist... Ich kenne jedenfalls Leute aus Essen, die hatten Russisch. (und versuchen das manchmal per ICQ bei mir anzubringen...) :Y

Es würde schon reichen, wenn kommen würde: ''in 2 Stunden gehen die Server offline.'', damit würde Jeder bei sich auf die Uhr schauen und könnte die Zeit korrekt ablesen. :Y

Das wäre aber zu einfach. :*)

Link to comment
Share on other sites

Grundsätzlich erwarte ich schon, daß die Rundrufe auf deutsch stattfinden.

Aber jetzt seid mal ehrlich, wir stecken noch mitten im Umzug, sollte man Turbine nicht noch ein klein wenig Zeit geben ,das alles zu managen?

Im Vorfeld wurde spekuliert, ob es überhaupt eine deutsche Lokalisation oder einen deutschen Support geben wird. Viele von euch dachten, daß wir das erst in einem halben Jahr oder so bekommen. Und jetzt wird sich wegen so einer Kleinigkeit aufgeregt? Mehr ist es nämlich nicht.

Postet das ins Vorschlagsforum und gebt ihnen noch ein bitten Zeit das umzusetzen. Ich bin sicher, sie werden es machen. Und wir werden es auch überleben, wenns noch eine zeitlang so bleibt. Sooooo oft gibt ja jetzt auch keine Serverwartungen.

Link to comment
Share on other sites

Meine Meinung: Wer die Ladebildschirme nicht ersetzt, dem ist sowieso nicht mehr zu helfen. So einfach ist das. Ich wusste gar nicht, dass die nur auf Englisch sind, weil ich sie seit Wochen gar nicht mehr sehe ...

Wer wissen will wie ... nur sagen, ich poste mal ne Anleitung ...

Link to comment
Share on other sites

Von offizieller Seite dazu:

As for times, Turbine has always had an international player base. Although the Turbine service is usually thought of as "North American", the truth is we have players from Australia, New Zealand, several countries Asia, the EU, Great Britain, India, most of the middle east, eastern Europe, some African countries, Iceland, and most of South America. Because of this we have always included the local time (Eatern US time) and then stated the GMT offset from that time (either -4 or -5 GMT depending on whether we are in Eastern Daylight Time (EDT which is -4 GMT) or Eastern Standard time( EST which is -5 GMT). Because we know this can sometimes cause confusion we always list the local time as "eastern" and then the correct GMT offset.

As long as you know your own GMT offset (which I'm told everyone but Americans do ) you'll always know the exact times of server maintenance.

http://forums.lotro.com/showthread.php?&postid=5460625#post5460625

Also schön die Zeitzone GMT +1 für Deutschland merken, mehr braucht man nicht. Weniger allerdings auch nicht.

Link to comment
Share on other sites

WIR sind die Community und die wollen UNSER Geld.

Vom Prinzip her genau richtig, auf die typische Ami-Art, Fress oder stirb, so wie sie es auch mit uns halten.

Allerdings hat das Ding hier nen Haken, die meisten der deutschen Community kannst Du in der Kategorie "ganz große Arschkriecher und Ja-Sager" einordnen, ist nicht nur in HdRo so, sondern in jedem Gamne und als Einzelner kannst hier keinen Blumentopf gewinnen, da bist Du quasi die Fliege am Arsch des Elefanten, die juckt den Dickhäuter nämlich genauso wenig, wie die Meinung von einzelnen Bittstellern einen Publisher, oder Spieleentwickler jucken wird.

Gleiches gilt für die verbuggten Kaufgames die man inzwischen zu kaufen bekommt und sie nur spielen kann, wenn man sich direkt am Kauftag einen Patch besorgt, würden alle Käufer diese sogenannten Spieleschmieden dazu verdonnern ihnen jeden Patch auf CD zuschicken, würden die Burschen sich ganz schnell ihre Pfuscherei abgewöhnen, aber nein, die allgemeine Dummheit saugt sich die Patches lieber im Internet.

Meine Meinung zum traurigen Thema.

Link to comment
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...