Jump to content
LOTROCommunity
snow_blue

Tugenden für Waffenmeister

Recommended Posts

Hallo,

ich wollte mal wissen welche Tugenden Ihr auf euren Waffenmeister habt.

Ausser Frage stehen wohl die 3:

  • Gerechtigkeit
  • Disziplin
  • Tapferkeit

nur bei den anderen beide bin ich mir noch nicht sicher

Ich habe mal folgende genommen:

  • Entschlossenheit
  • Ehre

wobei ich erstmal schauen muss wieviel die Giftresistenz von Ehre bringt.

Wäre evtl. Unschuld noch eine Option?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Disziplin betrachte ich nicht als Muss - auch ohne kommt man locker ans Machtcap (wenn man das will)

Entschlossenheit ist gut, Ehre würde ich weglassen.

Eine Möglichkeiten wäre: Unschuld (Nahkampfverteidigung)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eifer gibt auch gut Nahkampfverteidigung, glaub 600 auf St10...

Ehre würde ich, wenn überhaupt, auch bloß wegen der Schattenverteidigung in Betracht ziehen.

Ansonsten je nachdem, brauchst du noch Beweglichkeit tuts Entschlossenheit oder auch Toleranz, brauchst du Macht und Nahkampfverteidigung dann natürlich Disziplin. Für die Nahkampfverteidigung ist natürlich auch noch Unschuld (wie bereits von Kelina erwähnt) zu erwähnen. Moralsachen sind für mich nur Auffüller, Moral ist nicht alles ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann auch Loyalität empfehlen, bin kein Fan von Gerechtigkeit :P und Vita ist immer gut wenn man nicht am Cap ist :)

Joa sonst wie die anderen schon beschrieben haben - Unschuld find ich ist inzwischen Pflicht da man leichter Macht+Vita+Bew. hochkriegt und den Fokus auch auf andere Dinge wie eben die direkte Nahkampfvert. legen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

mein Evergreen seit Moria:

Unschuld

Loyalität

Disziplin

+ Tapferkeit

& Gerechtigkeit (welches nach Situation aber gegen Treue etc getauscht wird)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann werde ich mal folgendes Testen:

  • Gerechtigkeit
  • Disziplin
  • Tapferkeit
  • Loyalität
  • Unschuld

Disziplin, Entschlossenheit und Loyalität kann man ja austauschen wenn das Cap erreicht wird.

Was mich allerdings meistens in die Knie zwingt sind die Wunden und das Gift.

Bringen da die Werte so viel? Kann mir jemand erklären wie das berechnet wird?

Barmherzigkeit hat auf 10 einen Wert von + 2029 Wundenresistenz, wie wirkt sich das auf die Schadensberechnung aus?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Barmherzigkeit hat auf 10 einen Wert von + 2029 Wundenresistenz, wie wirkt sich das auf die Schadensberechnung aus?

Resistenzen wirken sich im Gegensatz zu Minderungen nicht direkt auf die Schadensberechnung aus. Resistenzen erhöhen deine Chance bestimmten Einflüssen komplett zu widerstehen. Und wenn nicht, dann bekommst den Schaden ganz normal in voller Höhe - da haben die Resistenzen dann nichts mehr zu melden.

Unterm Strich wirst also mit den passenden Resistenzen insgesamt weniger Schaden fressen, weil du einfach einem gewissen Anteil komplett widerstehst, aber wenn er durchkommt, dann in seiner ganz normalen Höhe.

Zu den Tugenden:

Bin überhaupt kein Fan von Gerechtigkeit. Weniger als 150 Moral sind imho lachhaft. Das war zu lvl50 Zeiten top, aber inzwischen sind die relativ zum eingehenden Schaden wirkenden Schadensminderungen durch Verteidigung und Minderungen imho deutlich überlegen.

Lieber schön alle Verteidigungswerte pushen und vor allem Nahkampfverteidigung sollte imho auf jeden Fall ans Cap gegen 67er Gegner.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau die Resistenz ist deine Widerstehen-Chance beim Wirken auf dich, da diese aber glaub ich durch die Wertung aber ein Hardcap hat (keine Ahnung ob 15 oder 30%), ist es meiner Meinung nach unsinnig seit der Umstellung des Systems auf Wertungen, die Resistenzen in irgendeiner Form zu beachten. Der DoT der dann von der Wunde/Furcht/Gift/Krankheit gewirkt wird, kann dann durch deine normale Minderung bei den Schadensarten verringert werden.

Wunden sind in der Regel allgemeiner Schaden, Furcht meist Schatten, Gift meist Säure oder Allgemein und Krankheit ist meistens Kraft (da gibts leider keine Minderung :P).

NKV (Nahkampfverteidigung) bringt eben auch viel (daher hab ich ja Disziplin und Unschuld dauerhaft drin sind 400 + 1000) gegen jeglichen auf dich gewirkten Schaden, da dieser Abzug VOR allen anderen greift (außer B/P/A /Widerstehen) und somit zu einer dauerhaften Reduzierung in Kombination mit hohen Minderungen und damit einer hohen Überlebensfähigkeit führt.

Gerechtigkeit hab ich drin, weil ich einfach zu faul bin umzuskillen beim WM, der rennt seit Wochen/Monaten mit immer ähnlichem/gleichen Setup an Tugenden und Klassentraits rum, da bin ich Pfennigfuchser und lasse es beim Altbewährten :P klar brauch ich die 150 Moral nicht, aber hey, bisher ging's damit genauso wie ohne, also wozu Geld verpulvern 8)

Share this post


Link to post
Share on other sites

.....

Lieber schön alle Verteidigungswerte pushen und vor allem Nahkampfverteidigung sollte imho auf jeden Fall ans Cap gegen 67er Gegner.

Mit der Berechnung habe ich noch meine Probleme.

Bei den Werten ist es noch einfach: 650 sind das Limit.

Aber wie berechnet man das Limit bei z.B. eingehender Heilung?

Da ich in Leidenschaft (was sonst) kämpfe, möchte ich unserer Bardin die Arbeit erleichtern O-)

Oder der Wert Nahkampfangriff, der hat doch bestimmt auch ein Cap? Wie wird das berechnet.

Ich habe leider noch keine Seite gefunden wo dies erklärt wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber wie berechnet man das Limit bei z.B. eingehender Heilung?

Da ich in Leidenschaft (was sonst) kämpfe, möchte ich unserer Bardin die Arbeit erleichtern O-)

Oder der Wert Nahkampfangriff, der hat doch bestimmt auch ein Cap? Wie wird das berechnet.

Ich habe leider noch keine Seite gefunden wo dies erklärt wird.

Eingehende Heilung Cap: 70*Level (bei Lvl 65 = 4550)

Nahkampfangriffswert : 170*Level (bei Lvl 65 = 11050)

Quelle:

Lotro-Mathematica

von Milithion

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da ich in Leidenschaft (was sonst) kämpfe, möchte ich unserer Bardin die Arbeit erleichtern O-)

Wobei du das lieber nur über die Rune machst indem du den Wert auf Maximum levelst - würdest du Relikte mit eing.Heilung nutzen, würde dir zu viel Schaden in Form von Angriffswert etc. flöten gehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wobei du das lieber nur über die Rune machst indem du den Wert auf Maximum levelst - würdest du Relikte mit eing.Heilung nutzen, würde dir zu viel Schaden in Form von Angriffswert etc. flöten gehen.

nö ... 9,10

Share this post


Link to post
Share on other sites



  • Gerechtigkeit
  • Disziplin
  • Tapferkeit
  • Loyalität
  • Unschuld

Da ist auch so mein Standard. Gibt ein gutes Moralpolster und sorgt für ordentlich Nahkampfverteidigung.

Wenn es erforderlich wird, kann man Unschuld oder Disziplin dann immer noch gegen etwas mit Taktikverteidigung oder auch Resistenzen austauschen, oder Loyalität gegen Treue für Schattenresi austauschen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×