Jump to content
LOTROCommunity

Update 3, Verlorene Legenden von Eriador, Patch 1


Recommended Posts

Ich ärgere mich da eher über den Cool Down von Münzen/Talismanen....

Wie schon meien Vorredner sagten: es ist für Casuals udn Solo Spieler eine optimale Lösung an guten Schmuck zu kommen OHNE sich eine Gruppe suchen zu müssen usw. Man braucht nur Zeit. Klar die hat der "Gelegenheits" Spieler weniger, aber es ist ein überschaubarer Aufwand, da der Gelegenheits-spieler wohl kaum 5 twinks ausstatten muss.

Wirklich betreffen tut es nur die Geldmach-Maschinerie, die die letzten Wochen so abging und das finde ich ganz ok so. Soll man ruhig etwas "arbeiten" müssen, für habenswertes Zeugs.

Link to comment
Share on other sites

hallo *O*

die Halle der Nacht bekomme ich nur für kleine Gruppe angeboten, nicht als solo.

Könnte mir jemand dazu einen guten Tip geben, wie ich " Familiengeschichte" findet

heraus, was Durell zugestoßen ist, auch als solo machen kann ? oder geht es bei euch um etwas

anderes in der Halle der Nacht ?

Danke schon einmal für den Tip

Link to comment
Share on other sites

Die Frage ist doch, wozu ein Casual Gamer den besten Schmuck und die beste Rüstung braucht?

Ich persönlich bin Raider, will mich gut ausrüsten um den Char ans Maximum zu kriegen - was mach ich damit?

Das einzig wichtige hab ich mal fett gemacht... Wirklich brauchen tut nämlich niemand die allerbeste ausrüstung. Aber jeder Spieler, der sich für diese Art Spiel begeistern kann ist leicht empfänglich für kleinere Anwandlungen der Gier.

Jeder (fast, natürlich gibt es auch hier Ausnahmen) will die bestmögliche Ausrüstung haben. Ich auch im übrigen und ich brauche für ein Teil aus dem Hele- Set (vergleichsweise leicht zu bekommen) rund 3 Wochen auf Grund der geringen Zeit.

Ich hab auch leider nicht genug Zeit für eine feste Raid-/ Instanzen Gemeinschaft bzw. die überhaupt erstmal zu finden als NOTGEDRUNGENER Wenigspieler ist schon eine echte Problemstelle.

Trotzdem bin ich genauso nassgeil auf alle Werte am Cap usw.usf.

Brauchen tut das keiner, also ist die Frage, warum es für Leute wie mich fast unmöglich sein soll an High- Endausrüstung zu kommen durchaus berechtigt...

Link to comment
Share on other sites

Brauchen tut das keiner, also ist die Frage, warum es für Leute wie mich fast unmöglich sein soll an High- Endausrüstung zu kommen durchaus berechtigt...

Die Sache ist nur die, dass man zb für das FD T2 Set viel Zeit investieren muss, da man sich an die entsprechenden Boss heranarbeiten muss - am besten ist dafür natürlich ein Stammraid. Es muss ja schließlich auch Content für die Vielspieler geben, damit diese nicht gelangweilt aufhören.

Alternativ gibt es eben auch das FD T1 Set, was nicht viel schlechter ist (soweit ich weiß) und eben einfacher zu besorgen ist, da ein weniger geübter Raid durchaus in der Lage sein müsste einige Bosse in ca. 2-3h zu legen.

Das T1 Set ist deshalb ja nicht weniger eine High-Endausrüstung als das T2 Set - man kann es sich ja nach und nach sogar in das T2 Set umwandeln.

Ich bleib weiterhin der Meinung dass die Vielspieler in ihrem Content nicht zu kurz kommen und er anspruchsvoll genug ist - und dass die Gelegenheitsspieler nicht zu kurz kommen weil sie ja auch den Raid spielen können und Zugang zum Set haben.

Man denke doch mal bitte an BG, da gab es nur Qm oder Hm dazu hatte man noch die Strahlenlast. Wie gesagt - besser als vorher ist es mMn :)

Link to comment
Share on other sites

hallo *O*

die Halle der Nacht bekomme ich nur für kleine Gruppe angeboten, nicht als solo.

Könnte mir jemand dazu einen guten Tip geben, wie ich " Familiengeschichte" findet

heraus, was Durell zugestoßen ist, auch als solo machen kann ? oder geht es bei euch um etwas

anderes in der Halle der Nacht ?

Danke schon einmal für den Tip

Die Quest ist auch für eine kleine Gefährtengruppe, ergo die Instanz ebenso. Die einzige Möglichkeit das solo zu machen ist, wenn du die Instanz auf Minimalstufe (40) stellst und so meisterst. Dürfte aber für einige Klassen nicht so ganz einfach sein.

Link to comment
Share on other sites

Ich lauf mit meinen 2 Zwergen immernoch mit Teilen der Moria-Rüstung und Buchbelohnungen rum und das wird sich auch nicht ändern bis Isengart. Dabei würde ich sogar so weit gehen und behaupten, dass beide trotzdem in der Feste Dunhoth eingesetzt werden könnten.

Brauchen tut das keiner, also ist die Frage, warum es für Leute wie mich fast unmöglich sein soll an High- Endausrüstung zu kommen durchaus berechtigt...

Weil jeder MMO-Entwickler daran interessiert ist, dich so lange wie möglich in diesem Spiel zu beschäftigen und sei es durch deinen Wunsch nach Top-Ausrüstung. Wenn du dann aber wenig Zeit hast ist es wie im echten Leben: Manche Sachen kann man eben einfach nicht erreichen. :)

MfG hithu

Link to comment
Share on other sites

Huhu!

So darf ich mir jetzt aber dort einen abquälen mit den twinks. Und die Lust am grinden (leider hat sich hdro dort hin entwickelt) raubt mir von Woche zu Woche immer mehr die Motivation. Komisch das andere das nicht stört.

Also mich stört diese Art von Grind einfach deshalb nicht, weil ich sie nicht mache. Wozu auch? Und erst recht für Twinks.

Ich meine ... meine Twinks dienen der Abwechslung, wenn ich auf den Hauptchar mal grad keine Lust habe. Die müssen dazu keineswegs top ausgerüstet sein.

Und auch deine scheinbar nicht, denn ... wenn du Instanzen spielen schon als "abquälen mit den twinks" bezeichnest, dann frage ich mich ernsthaft, was du mit der dort gefundenen Ausrüstung vorhast. Ich meine, zum solo spielen braucht mand en Krempel ja nun wirklich nicht.

Leute die nicht soviel Zeit am Tag zum spielen haben verstehen das. Aber ein Spiel für casual gamer (wie anfangs beabsichtigt) ist HdRO schon lange nicht mehr.

Das sieht man auch daran das die beste Handwerks-Rüstung höchstens 7. oder 8-beste Rüstung im Spiel ist.

Stimmt, aber das stört kaum.

Meine Twinks haben größtenteils auch den handwerkskram an, und witzigerweise kann ich damit alles spielen, außer den Raids (die hab' ich nicht probiert). Vergleich das mal mit einem Spiel, in dem Ausrüstung eine große Bedeutung hat, wie WoW, da sähe das ganz anders aus.

Also, außer dem "ich will aber das beste tragen"-Argument gibt es in HdRO eigentlich kaum einen echten Grund, Twinks unbedingt dolle auszurüsten.

Und ehrlich ... sich für Ausrüstung, die man nur in Instanzen braucht, durch Instanzen zu quälen, die einem nichtmal Spaß machen ... sorry, das versteh ich nicht. Das ist so wie "nicht Spaß haben" um danach "noch mehr nicht Spaß haben" haben zu können ... hmm ... nee ich versteh's wirklich nicht, und vielleicht ist das auch gut so.

Link to comment
Share on other sites

Aber ein Spiel für casual gamer (wie anfangs beabsichtigt) ist HdRO schon lange nicht mehr.

Lotro war früher mal kein casual game ... aber es ist nun eines und wird es immer deutlicher.

Der ganze Kram ist solo machbar ... und genau das will ein casual Spieler: Einloggen, spielen, ausloggen. Punkt.

Jemand, der nur sehr wenig Zeit hat, wird auch nicht x Twinks spielen ... oder diese dann nur in einem Maße, dass man eben mal ein bisschen questet und fertig.

Ich denke, dass Du Dir unter einem casual etwas anderes vorstellst, als der Begriff ausdrückt. Der durchschnittliche MMO-spieler spielt das Spiel ca 25 bis 30 Stunden in der Woche.

Der Casual kommt vielleicht auf 5 bis maximal 10 Stunden.

Da hat man dann keine Zeit mehr für die beste Ausrüstung ... vermutlich kennt man sie nicht einmal. Und ... wofür sollte man sie auch benötigen?

Die Quest ist auch für eine kleine Gefährtengruppe, ergo die Instanz ebenso. Die einzige Möglichkeit das solo zu machen ist, wenn du die Instanz auf Minimalstufe (40) stellst und so meisterst. Dürfte aber für einige Klassen nicht so ganz einfach sein.

Da ich in den letzten Woche gar nicht mehr zum Spielen kam ... wieso bekommt man in einer Instanz auf Stufe 40 den besten Schmnuck im ganzen Spiel? Oder versteh ich das nur falsch?

Link to comment
Share on other sites

Da ich in den letzten Woche gar nicht mehr zum Spielen kam ... wieso bekommt man in einer Instanz auf Stufe 40 den besten Schmnuck im ganzen Spiel? Oder versteh ich das nur falsch?

Es gibt zwei neue skalierbare Instanzen, die Zeichen droppen, welche für den 65er Schmuck beim Mützeltauschhändler benötigt werden. Da die Zeichen aber auf 40 wie auf 65 die gleiche Dropchance haben, farmt man diese lieber Solo als sich lang durch die Ini zu quälen, kann halt auch einfach mal gar nichts droppen ;)

Link to comment
Share on other sites

Es gibt zwei neue skalierbare Instanzen, die Zeichen droppen, welche für den 65er Schmuck beim Mützeltauschhändler benötigt werden. Da die Zeichen aber auf 40 wie auf 65 die gleiche Dropchance haben, farmt man diese lieber Solo als sich lang durch die Ini zu quälen, kann halt auch einfach mal gar nichts droppen ;)

danke für die fixe Info. Dann sollte ich doch mal wieder einloggen ... hört sich kurzweilig an! ;)

Link to comment
Share on other sites

Stimmt, aber das stört kaum.

Meine Twinks haben größtenteils auch den handwerkskram an, und witzigerweise kann ich damit alles spielen, außer den Raids (die hab' ich nicht probiert). Vergleich das mal mit einem Spiel, in dem Ausrüstung eine große Bedeutung hat, wie WoW, da sähe das ganz anders aus.

Da ist was wahres dran. Wenn du in WoW nicht wenigstens eine annähernd optimale Rüstung (und Skillung) hast, bist du echt am A....

Im besten Fall bekommst du dann ein freundliches "du bist nicht gut genug" zu hören.

Bei HDRO sieht das (meiner bisherigen Erfahrung nach) schon ein wenig anders aus. Ausnahmen gibt es natürlich auch hier.

Auch ich habe nicht mehr die Zeit so intensiv zu spielen, wie das zu meinen WoW Hardcore Zeiten noch der Fall war. Also bekomme ich natürlich auch nicht das "Top Gear". Und? Stört mich das? NEIN! Denn Spaß macht das Spiel auch ohne das nonplusultra Zeug. ;)

Link to comment
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...