Jump to content
LOTROCommunity
Déorwyn

Graalx2's Änderungen mit Isengard

Recommended Posts

Quelle: http://my.lotro.com/user-55/

Übersetzung gibt es hier: http://forums.lotro.com/showthread.php?403828-Graalx2-s-%C4nderungen-mit-Isengard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr schön das die caps entfallen (wie ich gerade sehe leider nicht alle *g*) und man nach der wirbelnden Vergeltung die Paradereihe weiterführen kann, muss man sich nicht für ein entweder oder entscheiden. Ansonsten beim überfliegen keine großartigen Änderungen in Sicht aber wenn man mal ehrlich ist, viel mehr kann man aus dem Wächter nicht mehr machen denke ich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

also mir spielen alle aufgeführten und geplanten Änderungen in die Hand bzw verbessern meinen Spielstil wohl noch weiter:

- Blockhaltung - Snare auf Gegner die mich nicht zurückhauen

- Herausforderung (als Firstpull & -Notfall), das gleiche wie die Haltung nur als 30Sek Debuff

- Gelassenheit & Drohende Präsenz tauschen die Traitlinien - kann mir egal sein, hab eh beide drin :P

- Gelassenheit steigt der Vitalitätsbetrag mit dem Level (kostenlose Moral nebenbei :D)

- Schutz als Überwältigen-Variante - nett für Damage-Races oder Trashpulls wie in BG z.B.

- Schutz-Trait - mal sehn,aber eigentlich kann ich nix entfernen bei den Traits, außer es gibt weitere Slots :P

- Wirbelnde als erster Paradeskill - super, endlich hinterher noch was anhängen & trotzdem den Aggro-Leech mitnehmen

- Verbesserung am Wächterschild steigert die taktischen Minderungen (also wie Gelassenheit) - Avoidance + Minderungen sind mein Ding, super!

Insgesamt gesehen, vor allem mit den neuen Capwerten (25% B/P/A, Inc, Krit, Verteidigung) und dem neuen Stat: "Rafinesse" könnte das genau die Weiterentwicklung ohne Angst vor OP + anschließendem Nerf sein, die ich mir gewünscht hätte.

Mein Fazit:

mehr Blocken, mehr Parade, mehr Minderung, mehr Aggro-Leech (dank der Änderung an Wirbelnder & dem Trait für Schutz), Bonus auf Blockhaltung = freue mich :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na dann bin ich ja mal gespannt, was davon am Ende auch so erscheinen wird. Aber ich denke, da ist nix dabei, was aus Balance-Sicht bedenklich sein könnte.

Vlt. komme ich mit Isengart ja mal wieder in die Versuchung den Wächter auch wieder ernsthaft zum tanken zu benutzen. Kommt natürlich auf die Instanzen an und meine Motivation, diese dann auch zu besuchen. O-)

MfG hithu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vlt. komme ich mit Isengart ja mal wieder in die Versuchung den Wächter auch wieder ernsthaft zum tanken zu benutzen. Kommt natürlich auf die Instanzen an und meine Motivation, diese dann auch zu besuchen. O-)

Ach, wenn dann meine Motivation für die Instanzen da ist, zwingen wir dich einfach. Du gehst mit Schild und ich in Überwältigen.

Ansonsten lesen sich die Änderungen wirklich gut. Hoffentlich bekommt nun avoidance wieder einen höheren Stellenwert und Moral ist nicht alles.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Episch und umfangreich ;)

Nicht, dass der Wächter nicht so schon in absoluter Topform ist, aber trotzdem kommt doch etwas Neid auf, wenn ich so an die Änderungen bei anderen Klassen denke.

Wie oft hat sich nach Patches schon das Spielverhalten z.B. beim Jäger, Runi oder Schurken verändert. Auch Hms mit ihrer Überarbeitung wurden das letzte mal gut durchgeschüttelt. Vom Barden oder Waffi mit Isengart will man gar nicht anfangen.

Der Wächter hat sich irgendwie seit Angmar nie bedeutent verändert oder weiterentwickelt in seiner Hauptaufgabe: Dem Tanken (Die Einführung von Überwältigen zähl ich da definitiv nicht zu). Feintuning ja, mehr aber nicht.

Im Gegensatz zu allem anderen Klassen spielt mein Wächter noch immer mit dem gleichen Tastenlayout, wie in der Spalte, weil sich nicht ein Skill bedeutend gewandelt hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Wächter war eben seit beginn an gut gestaltet. Änderungen nur um der Änderung willen ist doch unsinnig. ;)

Mir gefallen die leichten Neuerungen. Wächtern ist halt das schönste in Mittelerde. ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigentlich können wir doch zufrieden sein,

Wir machen viel schaden und können einkassieren,

wogegen der waffi z.B. Nur sehr viel schaden macht aber

viel schneller stirbt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×