Jump to content
LOTROCommunity
Valandir

Die geballte Isengart-Informationsladung

Recommended Posts

Abhängig vom Ruf innerhalb der Gilde. Oder was genau meinst du? :)

Die Gilden-Rezepte für den Aureate-Schmuck kann man nur erhalten, wenn man Freund bei den Galadhrim ist, wenn ich mich richtig erinnere bzw. zumindest Bekannter, da man ja sonst nicht in den Wald kommt. Daher meine Frage, ob es für die Gilden-Rezepte der nächsten Stufe eine ähnliche Einschränkung gibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Gilden-Rezepte für den Aureate-Schmuck kann man nur erhalten, wenn man Freund bei den Galadhrim ist, wenn ich mich richtig erinnere bzw. zumindest Bekannter, da man ja sonst nicht in den Wald kommt. Daher meine Frage, ob es für die Gilden-Rezepte der nächsten Stufe eine ähnliche Einschränkung gibt.

Achso das meinst du. Naja das wird man sehen denke ich, Futter für neue Ruffraktionen sollte es bei den Rohirrim und verschiedenen dunländischen Clans ja zur genüge geben. Eventuell aber auch direkte Tauschitems gegen Ruf (wie in Enedwaith?). Keine Ahnung, lassen wir uns überraschen. Ich für meinen Teil freue mich zumindest tierisch auf ne neue Craftingstufe :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt wohl jede Menge Rezepte bei den Rufhändlern. Diese erfordern aber keinen Gildenruf. Unter anderem gibt es dort Rezepte für Schürfer und Förster, mit denen man spezielle Leder, Bretter und Barren herstellen kann. Dafür haben die normalen Rezepte wohl keine Komponenten mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Offensichtlich gibt es einige Änderungen an BdT-Einträgen. Wer da bei einigen in Moria kurz vor dem Abschluß steht sollte sie eventuell noch vor Isengart fertig machen.

....Moria deeds (at least virtues that you get by questing) have all changed' date=' and it's possible that we see some other changes as well. I try to plan things out and grind deeds that I need already, but it is very much possible that I grind some deed that is going to give some other virtue instead when RoI goes live.[/quote']

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab jetzt nicht alle 12 Seiten erneut durchgeblättert: Patchnotes vom Stand letzter Woche (können sich geändert haben bzw. bis zum Release noch ändern):

http://www.digitalba...es-for-Isengard

Alternativ:

http://www.betacake....creenshots.html

oder:

http://theknightstem...c.php?t=7351443

Set über Mützelzeichen: Je nach Spielweise bis zu ca: 500k Mützelzeichen.

Quelle: http://forums.lotro....316#post5645316

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die neuesten (überarbeiteten) Karten für

die Pforte von Rohan http://www8.pic-upload.de/01.09.11/x8ks9xmqu4lx.jpg

und Nan Curunir http://www8.pic-upload.de/01.09.11/fkddt28o98pz.jpg

Ein Bild mit einem Trupp Rohirrim und einem NPC auf einem Pferd (soll neu sein, in den alten Gebieten stehen die eigentlich immer neben ihren Pferden) http://www8.pic-upload.de/01.09.11/f6onh99mz46.jpg

Und ein Bild vom Untergrund Isengarts KORREKTUR: von der "Pit of Iron" - scheint die fehlende Größe an der Oberfläche auszugleichen: ScreenShot00096.jpg

EDIT: wie muß man die Links einfügen, damit sich der Link nicht immer im selber Fenster + einem neuen Tab gleichzeitig öffnet? :?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sieht aus wie in den Rothorn-Adern :D

ich dachte auch im ersten Moment "hat sich da fälschlicherweise ein Screenshot aus Moria eingeschlichen?"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein, aber bei den Schmieden von Isengart bietet es sich aber ggf. an Synergie-Effekte zu nutzen. Wozu sollten sie auch krampfhaft andere Modelle und Texturen an dieser Stelle verwenden?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Daran hatte ich keinen Gedanken verschwendet, aber Turbine hat Recht - UNTER Isengard steppt der Bär -.-'

Also wieder in die Tiefe... *seufz*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann das sein das es rausgenommen wurde? Ich lese da nichts von 500k etc.!

Nö, aber ich kopier es dir gerne nochmal hierhin:

und ja die amis machen extrem mimimi, was man an der diskussion schon merkt, dass man ~ 500k scharmüzeichen farmen muss um an die 4 setteile solo ranzukommen, die es für 4üz geben soll. die alternative wenigstens ein 3er ini zu spielen, auf die kommen sie gar nicht^^ naja warum sollte man in einem mmorgp ja auch was mit anderen leuten machen biggrin.png

Quellenangabe siehe oben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich muß mich korrigieren - das Bild oben ist nicht aus den Schmieden von Isengart sondern aus einer 2. Höhle ("Pit of Iron").

There's another sprawling subterranean space in the Heathfells called the Pit of Iron, however, that's quite similar to Moria.
Quelle: http://forums.lotro.com/showthread.php?415841-Rise-of-Isengard-The-Visual-Tour&p=5636397#post5636397

2. Bild aus der Höhle

Aber dieses Bild soll aus dem Untergrund sein und enthält auch einige andere Modelle als die Rothorn-Adern

Schmieden

Quelle: http://forums.lotro.com/showthread.php?415841-Rise-of-Isengard-The-Visual-Tour&p=5636300#post5636300

Nachtrag älterer Bilder:

Die 2 Trolle am Vordereingang zu Isengart

Haupteingang

Und "unser" Zugang zu den Tiefen (Spoilergefahr ?)

Zugang zu den Tiefen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier mal ein Album, wie die Ingame-Karten entstehen:

https://picasaweb.google.com/104615655790042569843/RoIBetaMapsNDAWasLifted?authuser=0&authkey=Gv1sRgCMKf5bC4w7T-Ig&feat=directlink

Warum gibt es über so etwas nicht mal ein Entwicklertagebuch?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Irgendwie wirkt die gezeichnete Karte von den Schmieden gleich viel kleiner als die alte Karte.

Richtig: Bei Screenshots wird immer auf die vorhandene Auflösung skaliert, bei nicht 4:3 Monitoren bewirkt das natürlich auch eine Änderung im Seitenverhältnis und dadurch eine Verzerrung. Wir sehen das im Spiel jedesmal , wenn wir die Karte aufrufen, man hat jedesmal den Eindruck, daß dort irgendwas nicht stimmt. (Bei Ladebildschirmen übrigens ebenso.) Die im Client hinterlegten Karten haben alle eine Auflösung von 1024*768.

Ich hab den Screenshot von hier (http://forums.lotro....052#post5636052 ) bzw. Direktlink (http://forums.lotro....38&d=1314380147 ) mal auf die originale Größe zurückskaliert und gegen die Version die du gerade gesehen hast, ersetzt. Wenn du nun im Album (https://picasaweb.google.com/104615655790042569843/RoIBetaMapsNDAWasLifted?authuser=0&authkey=Gv1sRgCMKf5bC4w7T-Ig&feat=directlink ) blätterst, sollten beide Versionen der Karte deckungsgleich sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Agra, ich weiß wo der fehler lag ... ich hab nach "Mützel" gesucht, kann ja keiner ahnen das der Depp sich bei Mützel verschreibt ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Creep-Skills im Shop ... mir fehlen die Worte ...

Es sei an dieser Stelle erwähnt, dass es sich nicht nur um Skills handelt, sondern noch mehr getan wurde.

1. Ohne Shop sollen alle Monsterskills schon bis spätestens R10 gegen SP zu erhalten sein.

2. Neben Skills sind auch Verderbtheiten, Rassen- und Klassentraits im Shop zu erwerben, zu wie ich finde viel zu verlockenden Preisen.

Wenn ich überlege, was Leute für Browsergames ausgeben, sollte man den PvP Shopfreaks deutlich mehr als ~40€ für n faktisches R15 Monster rausleiern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erwartungsgemäß und rechtzeitig die Informationen zum Erwerb über Shop-Punkte :D :

http://forums.lotro....p-und-TP-Kosten

Kurzform:

Die 3 Gebiete mit den Quests: 3250 TP

Raid: Draigochs Höhle zusätzlich: 1250 TP

Optional: Stein der Derudh (Beutelitem): 995 TP

Mit dem Dezemberupdate (Update 5) werden dann weitere 1495TP für die Instanzen fällig.

Macht ohne das Beutelitem 5995 oder umgerechnet ca: 60 Euro. Damit dürften die US-LTA-Spieler die Erweiterung aus den gesparten Punkten bezahlen können, bei den EU-Kunden reichen die 500 monatlichen Punkte nicht ganz, jedoch dürfte ein großer Teil der Spieler noch zusätzliche Punkte aus Jubiläen, Beta-Teilname usw. haben, sodass eigentlich jeder der es darauf anlegt, kein Geld zu investieren die Pakete kaufen können sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Beutel-Item geht vor allem nur von Stufe 1 - 64 ;) Für Isengart also vollkommen nutzlos.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schön das die Preise jetzt feststehen. Weniger schön finde ich das man 3250 TP für Isengart hinlegen soll, quasi 32,50€ und dafür noch nicht mal eine einzige Instanz dabei ist......außerdem bemerkenswert das eine 1-Boss Raidini fast die Hälfte an Punkten kostet wie die Isengart Erweiterung.....oookaayyy^^ Na ich hoff ja mal das das Upgrade im Handwerk bei Isengart dabei ist. Das wär ja eeeecht toll. *hihi*

Sry Leute, aber ich bin einfach nur platt und geschockt. Ja, ich weiß f2p und Shop. Kohle Kohle Kohle. Doch in einem Add on sollte normalerweise, für einen normalen VK, dafür auch von jedem etwas dabei sein. Bin LTA'ler, mir könnte es schnuppe sein, aber finde ich nicht ok. Anscheinend geht das Konzept so nicht so auf wie gedacht. Wird zu wenig reales Geld eingenommen oder wie?

Btw, stimmt das, das man nach dem Add on keine Nordmenschenmünzen mehr benötigt für die FD Setteile? Was bekommt man denn noch dafür?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ß

Doch in einem Add on sollte normalerweise, für einen normalen VK, dafür auch von jedem etwas dabei sein. Bin LTA'ler, mir könnte es schnuppe sein, aber finde ich nicht ok. Anscheinend geht das Konzept so nicht so auf wie gedacht. Wird zu wenig reales Geld eingenommen oder wie?

Moment. Du bekommst doch für umgerechnet EUR 22,- das gesamte Add On. Das ist doch ein normler VK. Das ist in meinen Augen sogar recht günstig. Was willst Du denn noch mehr

Share this post


Link to post
Share on other sites

ß

Moment. Du bekommst doch für umgerechnet EUR 22,- das gesamte Add On. Das ist doch ein normler VK. Das ist in meinen Augen sogar recht günstig. Was willst Du denn noch mehr

Das Spielanteile die normalerweise dazugehören in eine Erweiterung, nicht extra erworben werden müssen. Der VK ist ja relativ. 1 TP entspricht ein Eurocent, so sieht meine Rechnung aus. Also 32,50€

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du es über die Vorbestellersite in USD erwirbst, zahlst du 22,- € für alles inkl. der Dezemberinis. Nur wenn du partout nur erworbene/ersparte Punkte nutzen willst, wird es teuer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×