Jump to content
LOTROCommunity

4711!11! Spiel geht nicht.


Lome
 Share

Recommended Posts

Sooo ein Pech. Meine Seele ist bereits vergeben. Da werde ich das iPhone wohl zurückgeben müssen.

Das hat Hithu auch nicht ganz richtig dargestellt. Mit dem iPhone-Kaufvertrag musst du nur versichern, keine Seele mehr zu haben. Ob du sie da abgibst oder schon vorher verloren hast, ist egal. Wenn du das iPhone trotzdem abgeben willst, gib es mir.

P.S.: Ernste Anfrage: Möchte jemand einen voll funktionstüchtigen iPod mini loswerden? Möglichst nicht in pink?

Link to comment
Share on other sites

Zum Politiker muss man sich wohl berufen fühlen. Ich für mein Teil bin froh, meine eigenen Dinge geregelt zu bekommen. Entscheidungen für 80mio weitere Leute zu fällen brächte mich wohl um meinen wohlverdienten Schlaf.

Link to comment
Share on other sites

Zum Politiker muss man sich wohl berufen fühlen. Ich für mein Teil bin froh, meine eigenen Dinge geregelt zu bekommen. Entscheidungen für 80mio weitere Leute zu fällen brächte mich wohl um meinen wohlverdienten Schlaf.

Tjoar, ich befürchte ein guter Teil der Politiker hatte vielleicht auch zu Beginn redliche Vorsätze, aber spätestens nach 2 Jahren im Geschäft regeln die auch nur noch ihre eigenen Angelegenheiten...

Link to comment
Share on other sites

Das vermag ich nicht zu beurteilen. Von Außen hinterlassen die ganze Kompromisse vielleicht ab und an ein negatives Bild. Jedoch würde ich nicht jedem Politiker den einfachen Willen zur Politik absprechen. Entscheidungen zu treffen, die für die Mehrzahl der Bürger gut sind, ist kein leichtes Geschäft.

Link to comment
Share on other sites

Das vermag ich nicht zu beurteilen. Von Außen hinterlassen die ganze Kompromisse vielleicht ab und an ein negatives Bild. Jedoch würde ich nicht jedem Politiker den einfachen Willen zur Politik absprechen. Entscheidungen zu treffen, die für die Mehrzahl der Bürger gut sind, ist kein leichtes Geschäft.

Du solltest die Aussage ändern in Entscheidungen zu treffen, von denen der Politiker glaubt, dass sie für die Mehrzahl der Bürger gut sind, ist kein leichtes Geschäft. :D

Link to comment
Share on other sites

Das vermag ich nicht zu beurteilen. Von Außen hinterlassen die ganze Kompromisse vielleicht ab und an ein negatives Bild. Jedoch würde ich nicht jedem Politiker den einfachen Willen zur Politik absprechen. Entscheidungen zu treffen, die für die Mehrzahl der Bürger gut sind, ist kein leichtes Geschäft.

Deswegen sag ich ein guter Teil. Ich glaube auch nicht, dass diejenigen die sich auf den Pfad der dunklen Seite begeben dieses aus Boshaftigkeit oder mangelndem Charakter tun. Es entwickelt sich einfach dahin, eben weil sie ständig Kompromisse eingehen müssen um wenigstens ein bisschen "gutes" zu erreichen. Und nur ab und an? Naja naja...

Link to comment
Share on other sites

Augenscheinlich hat die Politikdiskussion etwas auf die Stimmung geschlagen.

Spielempfehlung: Remanum ist eine Handelssimulation ohne PvP, mit einem Mini Demokratieanteil (man kann sich auf bestimmte Posten wählen lassen) und keinem allzu stressigen Tempo. Wer sich anmeldet, ich sitze in Carthago als Adala.

Link to comment
Share on other sites

*wirbelt mächtig Staub auf, wirft mit Keksen um sich und macht überhaupt ziemlich viel Terz*

Lome? Sila? Deo?

Seid ihr noch da? ;(

*schnief*

Hört mich jemand?

Heute war die Einführungsveranstaltung an der Uni.

Eigentlich ist die Anmeldung für Veranstaltungen über studip. Pflicht.

Nur leider finden einige der Profs das System doof und ignorieren es schlicht. :F

Link to comment
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...